21. April 2011

my choc - Schokolade zum Selbstkreieren

Seid ihr vielleicht auch so schokoverrückt wie ich?
Ich kann einfach nich ohne... und deshalb habe ich mich natürlich sehr gefreut, dass ich den my choc Shop testen durfte :)

Dort könnt ihr nämlich selbst entscheiden, was alles in eure Schoki rein soll - wie geschaffen für mich :)

Und der Shop ist wirklich einmalig:

my choc Shop Schokolade selber machen testen



Test Blog Bewertung Erfahrungsbericht mychoc Schokolade Süßes kaufen

Ihr könnt zwischen Vollmich, Zartbitter und weißer Schokolade wählen, ob die Schokolade rund oder quadratisch werden soll und obs 125 Gramm sein sollen oder doch mal gleich 1000.

Tjaaa und dann gehts los - welche Zutaten nehme ich nur???

Die Auswahl war einfach zu groß für mich *lach*




Letztendlich habe ich mich dann für Zartbitter mit Apfel und Zimt gefüllt entschieden und für weiße Schokolade mit Orangenstückchen.


Die beiden Tafeln sind auch sicher bei mir angekommen und waren total schön verpackt:



Und super lecker waren sie auch noch - was will man mehr oder?? :D
Beide haben zusammen übrigens um die 6 Euro gekostet. Also gar nicht mal soo teuer ;)
Allerdings kommen dann auch immer noch 3,90 Euro für Versandkosten dazu.
Aber wir wollen ja auch, dass die Schokis auch heile bei uns ankommen ;)


Fazit:

Ich finde den my choc Shop wirklich klasse, es macht total Spaß, dort etwas zu bestellen :)
Und lecker schmeckt es auch noch!
Ich werde mir auf jeden Fall demnächst einen Gutschein kaufen und den dann als Geschenk verschenken - ne super Idee oder?


Vielen Dank für diesen leckeren Test Herr Ohlmann :)