19. November 2011

1 Gramm Goldbarren: Münversandhaus Reppa GmbH



Der Euro - wie viel wird er in ein paar Jahren noch wert sein?
Ganz sicher kann das wohl keiner sagen...

Da lege ich mein Geld doch lieber in Gold an, denn mit Gold macht man nie etwas verkehrt.
Es ist eine harte Währung und ist im Gegensatz zur Geldwährung inflationssicher.
Gold wird immer einen materiellen Wert darstellen und wird immer nachgefragt werden, denn Gold ist nur begrenzt verfügbar.
Es ist die älteste und beständigste Währung der Welt.
Und gerade jetzt in Krisenzeiten sind sich viele Menschen unsicher, was sie mit dem Geld auf ihrem Konto anstellen sollen. Lieber weiter bei der Bank anlegen, obwohl die Inflation immer weiter steigt und mit der Unsicherheit leben, dass man nicht wirklich voraussagen kann, wie es mit dem Euro weitergeht?

Da ist Gold doch auf jeden Fall eine sicherere Alternative, deshalb habe ich mir vor kurzem auch einige Goldmünzen gekauft - sicher ist sicher ;)
Wenn ihr jetzt denkt "Gold kaufen? Das kann ich mir doch gar nicht leisten", dann liegt ihr falsch.
Goldbarren bekommt ihr nämlich schon für unter 100 Euro.

Ein super Angebot gibt es gerade beim Münzversandhaus Reppa GmbH.

Reppa bietet zur Zeit nämlich einen echten 1 Gramm schweren Goldbarren aus reinem 9999 Gold mehrwertsteuerfrei für 52,93 € an.
Der Normalpreis ist mit 79 € ganze 33 % teurer.



Der Goldbarren wird in Form einer praktischen Scheckkarte geliefert, die zertifiziert und einzeln nummeriert ist. Sie hat eine Größe von 8,9 x 14,7 cm.
Bedruckt ist der Goldbarren mit dem Schweizer Wahrzeichen, dem Matterhorn.

 Wenn ihr nun überlegt, vielleicht wäre das ja was für mich oder vielleicht ein schönes Geschenk für meinen Partner zu Weihnachten, könnt ihr ganz einfach bestellen.


Einfach nur die Menge auswählen, Adresse eingeben und ab geht's.
Die Versandkosten betragen gerademal 2,95 Euro und außerdem könnt ihr den 1 Gramm Goldbarren innerhalb von 30 Tagen zurücksenden, falls er euch doch nicht gefallen sollte. 

Ich kann euch die Investition in Gold wirklich nur empfehlen, ich werde meine Goldvorrate sicherlich noch aufstocken.
Denn auch Experten empfehlen jedem einen Teil seines Vermögens in physisches Gold zu investieren. 

Der Goldpreis ist in den letzten 10 Jahren um über 250 % gestiegen, wahnsinn oder?
Wenn wir es richtig gemacht hätten, hätten wir mal vor 10 Jahren beispielsweise 3500 Euro kaufen sollen, die heute ganze 12.000 Euro wert wären.
Was wäre das schön :)
Leider war ich mit 12 noch nicht so schlau und auch meine Eltern haben nicht daran gedacht.
Deshalb werde ich die Goldinvestition jetzt auf jeden Fall nachholen, denn ich bin mir sicher, dass der Goldpreis mit den Jahren noch weiter steigen wird.

Habt ihr denn selbst auch schon Goldmünzen oder Goldbarren gekauft??



Blog Marketing Dies ist eine von Hallimash vermittelte Kampagne