10. Dezember 2011

Günstige Flüge über MEGAFLIEGER finden und sparen

Obwohl wir im Moment wohl eher nicht gen Süden fliegen bzw. allgemein Urlaub machen werden, schmöckern wir doch immer ganz gerne im Internet herum, wo es denn gute Angebote gibt und welche Hotels besonders gut bewertet sind.
Macht ja irgendwie auch ein bisschen Spaß :)

Und noch ein bisschen mehr Spaß macht es natürlich, wenn man gute Angebote oder hilfreiche Websites entdeckt.
So ich bin gestern auf die Website MEGAFLIEGER gestoßen, die über 700 Airlines miteinander vergleicht und wir so ordentlich Geld sparen können.
Dazu gehören sowohl Linien-, Charter- und Billigflüge, als auch die Angebote der Online-Reisebüros, wie Expedia, Opodo und Co.
Bereits seit 9 Jahren gibt es die erfolgreiche Website!
 

 
Ihr könnt direkt auf der Startseite eure Flugdaten eingeben, das heißt Abflug- und Ankunftsort sowie euer gewünschtes Reisedatum. Außerdem könnt ihr noch angeben, ob das Datum des Flugs auch einige Tage abweichen darf.
Denn man glaubt es gar nicht, aber manchmal können schon 2, 3 Tage ein paar Hundert Euro ausmachen!

Ich würde gerne nächstes Jahr im Mai in die Türkei fliegen. Mal gucken, was es da schon so für Angebote gibt...
 
Oft gibt es ja aber auch Angebote, die auf ein paar Tage oder ein paar Tickets begrenzt sind. Da heißt es natürlich schnell sein. Aber wie kriege ich davon rechtzeitig mit?
Da kann ich euch nur den Tipp geben, unbedingt den Newsletter von Megaflieger zu bestellen, der euch vorab über die Preisaktionen der Billigflieger informiert.

 
 
Außerdem erhaltet ihr auf Megaflieger Informationen über die verschiedenen Flughäfen. So bekommt ihr dort ruck zuck die Adresse heraus und auch die Telefon- und Faxnummer wird euch angezeigt.
Ebenso werden nahegelegende Hotels aufgelistet sowie allgemeine Informationen über den Flughafen, damit man schon mal einen ersten Überblick bekommt :)
 
 


Ganz wichtig finde ich auch die Handgepäckinformationen. Megaflieger führt dazu auf seiner Website auf, welche Produkte erlaubt sind und welche nicht. Was ist auch nicht wusste ist, dass die Größe und Schwere des Handgepäcks bei vielen Fluggesellschaften unterschiedlich ist. Also immer schön darauf achten und euch die Infos beim Megaflieger holen ;)

Ihr seht, Megaflieger ist wirklich praktisch und ich werde meine Flugdaten ganz sicher dort eingeben, bevor ich einen Flug buche, um zu sehen, ob ich denn sparen könnte.