3. Juli 2012

Meine neue Luxus-Leselampe von Lampenwelt

Was braucht man in einer neuen Wohnung?
Natürlich ganz viele hübsche Lampen, die das Heim so richtig heimelich machen :)

Weil ich abends sehr viel lese, mein Freund es aber gar nicht mag mit heller Deckenbeleuchtung TV zu schauen, musste natürlich zwangsläufig eine Leselampe her.

Fündig geworden bin ich im riesigen Onlineshop von Lampenwelt.de

 


Mehr als 40.000 (!) schöne Lampen und Leuchten warten dort auf euch.
Aber es gibt ja auch so viele verschiedene Wohnsituationen, in denen man die passende Beleuchtung benötigt.
Im Badezimmer in die Wand integrierte Lämpchen, im Flur die Deckenleuchte, im Schlafzimmer Nachtischlampen und im Wohnzimmer wohnliche Hängelampen über dem Esstisch sowie eine große Standleuchte.
Ebenso stattet Lampenwelt euren Außenbereich mit Licht aus und versorgt euch auch nur mit Leuchtmitteln.
Die Preise bewegen sich von preisgünstig bis hin zu gehobenen Preisen für exklusive Designerleuchten.


Der Preis von 89,95 € für meine neue Leselampe ist natürlich nicht gerade gering, dafür habe ich aber eine exklusive und super edle Stehleuchte "Valerie" mit 33 LED-Lampen erhalten, die ordentlich was her macht.



Da die Lampe nicht auf Lager war, musste ich etwa 10 Tage warten, was ich allerdings nicht schlimm fand, denn ob nun heute oder morgen war mir dann auch egal. Gut verpackt kam sie sicher bei mir an, was die Hauptsache ist ;)

Innerhalb von 10 Minuten habe ich (Frau^^) sie zusammengebaut und konnten sie bewundern.
Wirklich ein ganz edles Stück!
Sie besteht aus Metall und hat eine Höhe von 160 cm.
Durch ihre schlanke Bauweise kann "Valerie" in jede noch so enge Ecke platziert werden und fügt sich auch in viele Einrichtungsstile ein.

 


An- und ausgeschaltet wird sie mit Hilfe eines Fußschalters. Hier hätte ich mir evtl. gewünscht, dass ich die Lampe auch direkt auf Armhöhe am Gerät selbst an- und ausschalten kann, weil's einfach praktischer ist, aber auch ein Fußschalter ist natürlich in Ordnung.

 


Durch den bewegbaren "Arm" kann ich das LED-Licht der Lampe höher stellen oder aber tiefer, wenn das Licht auf einen bestimmten Punkt scheinen soll und nicht die ganze Umgebung beleuchtet werden soll (beispielsweise wenn mein Freund im Dunkeln TV gucken möchte...).



Was ich auch ganz klasse finde: Die gesamte Lampe wird beim Leuchten nicht heiß und es macht absolut nichts, wenn die Kinder mal dagegen patschen. Mit unser "Vorgängerlampe" haben wir da leider ganz schlechte Erfahrungen gemacht, denn so eine heiß gewordene Lampe kann schon ganz schön weh tun^^

Die Qualität der Standleuchte ist hervorrangend, nirgends scharfe Kanten oder schlecht verarbeitete Stellen!
Ab 50 € ist der Versand übrigens kostenlos, was bei Lampen ja meist doch erreicht wird.

Lampenwelt hat mich absolut überzeugt! Höchste Qualität zu guten Preisen, so muss ein Shop sein!
So wird es sicherlich Frieden in unserem neuen Heim geben und wir können gleichzeitig TV schauen und lesen :)


Deshalb meine Bewertung für Lampenwelt: