7. September 2012

Die neusten News findet ihr auf dem Presseportal inar.de

Immer auf dem aktuellsten Stand sein - das ist bei der Fülle an Nachrichten, die täglich auf uns einprasseln gar nicht so einfach und dennoch möchte man ja gut informiert sein.
Hilfe leisten uns dabei Presseportale, wie inar.de, die die wichtigsten News kostenlos auflisten.



 
 Um die Masse an Neuigkeiten übersichtlich zu gestalten, sind sie in verschiedene Kategorien wie Medizin, Fortbildung, Automobilindustrie, Wirtschaft, Technik & Co, Kultur, Immobilien, Sport und Co. sortiert.
So behaltet ihr nicht nur den Überblick, sondern könnt euch auch eure Lieblingsthemen direkt aussuchen.
Ebenfalls könnt ihr euch auf der Internet-Nachrichtenagentur inar.de über das aktuelle Wetter informieren


Wenn ihr selbst einem Unternehmen, einer staatlichen Einrichtung oder Verbänden angehört, könnt ihr auch selbst Pressemitteilungen veröffentlichen. Dazu müsst ich euch einfach mit eurer Email-Adresse auf inar registrieren und dann könnte es auch schon losgehen.
Durch ein hohes Google Ranking und durch gezielte Suchmaschinenoptimierung werden die News im Internet schnell verbreitet und sind so für Kunden und Co. schnell auffindbar.

Aber auch für Journalisten ist inar.de eine große Hilfe, da sie gezielt nach Informationen suchen können und so genügend "Stoff" für ihren nächsten Artikel erhalten. 

Und wie gesagt: dabei ist alles kostenlos - im Gegensatz zu den meisten anderen Presseportalen wie beispielsweise dpa!


Bildrechte: www.inar.de