5. September 2012

Unser neues Baby Planschbecken vom Kaleidoshop

Was brauchen Kinder in der heißen Jahreszeit? Natürlich ein ordentliches Planschbecken zum Abkühlen!
Und auch Babys kann man in jungen Jahren schon an das kühle Nass gewöhnen.
Dafür gibt es sogar extra Baby Planschbecken, die ihr zum Beispiel über den Kaleidoshop erwerben könnt. 


Der Kaleidoshop bietet sowieso alles, was das Kinderherz höher schlagen lässt: viele verschiedenste Fanartikel von Stars, Serien und Fußballmannschaften wie bedruckte Bettwäsche, Spielzeug, Trinkflaschen oder auch allgemein Spiel-, Sport- und Elektroartikel.

Weil wir sehr viele Babys in der Familie haben, habe ich mich natürlich für das Baby Planschbecken My first Pool "Arctic" entschieden.



Zunächst fällt das schöne Design in Form der Eisbären und Pinguine auf.
Das Planschbecken ist rechteckig und hat eine Größe von 143 x 106 x 36 cm.
Damit die Babys weich sitzen, stehen oder liegen können, ist der gepolsterte Boden aufblasbar.
Durch den breiten und sehr bequemen Rand können die Kleinen leichter ein- und aussteigen oder sich einfach nur anlehnen oder draufsetzen.


Wenn ihr das Wasser im Planschbecken ablassen wollt, funktioniert dies ganz einfach über das Bodenablassventil.


Aber nicht nur als Planschbecken könnt ihr den Pool nutzen, sondern auch als Kinderbadewanne, transportables Kinderreisebett oder evtl. auch als kurzfristigen Laufstall. 


Der nächste Sommer kommt bestimmt, in dem unsere Kleinen das Baby Planschbecken perfekt nutzen können :)

Und das alles übrigens nur für einen Preis von 12,99 Euro.