20. Juni 2013

Fotografieren ist meine Leidenschaft

Jetzt, wo die Sonne wieder so schön scheint, die Menschen fröhlich sind und die Sonnenuntergänge traumhaft, macht es mir wieder richtig Spaß zu fotografieren.
Ich habe vor etwa 5 Jahren sehr viel fotografiert, wobei auch wirklich sehr schöne Bilder entstanden sind.
Hauptsächlich waren das immer Tier- und Landschaftsbilder.
 

 

 

Fotos sind für die Ewigkeit

 

Dennoch ist meine Leidenschaft dann irgendwann eingeschlafen, genauer gesagt als ich meinen Freund kennenlernte (wie das meistens so ist :D).
Wenn ich mir dann aber verschiedene Bildbände mit diesen einzigartigen Fotos ansehe, komme ich gleich wieder ins Schwärmen.
 
Ich muss allerdings dazu sagen, dass ich noch nicht so eine hochwertige Spiegelreflexkamera besitze, sondern eine normale Digitalkamera von Olympus mit Ultra Zoom. Die Kamera ist zwar schon 6 Jahre alt, aber macht noch immer richtig gute Fotos.
 
Deshalb werde ich auch erstmal bei der Kamera bleiben, auch wenn ich später unbedingt eine Spiegelreflexkamera haben möchte.
Wahrscheinlich wird das später dann sein, wenn der erste eigene Hund oder das erste Baby kommt und man gaaanz viele Fotos machen möchte :D

 

 

Wohin mit den Fotos?

 

Heutzutage speichert man alle Fotos ja sofort auf dem PC. Eigentlich wirklich praktisch, denn man kann alle Fotos schön übersichtlich in den verschiedensten Ordnern sortieren und die Fotos werden durch die Jahre nicht schlechter, wie es ja bei den Abzügen der Fall ist.
 
Andererseits ist das Speichern auf dem PC auch ein wenig schade, denn ich lasse kaum mehr Fotos bzw. Bilder entwickeln.
Während wir früher alle Fotos in Fotoalben eingeklebt und kleine Texte dazu geschrieben haben, bleibt heute einfach alles auf dem PC und keiner schaut sich die schönen Fotos mehr an.
 
Denn wenn ich ehrlich bin, blättert man ja doch lieber durch ein richtiges Fotoalbum, als die Fotos auf dem PC anzuschauen.

 

 

Wie können Fotos verewigt werden?

 

Aber es gibt ja Gott sei Dank noch andere Möglichkeiten Fotos zu verewigen.
Ich habe mir beispielsweise schon mehrere Fotobücher aus Urlauben erstellt, in denen ich immer wieder gerne blättere. Das schöne daran ist ja, dass ihr auch Hintergründe und Schriftarten ganz nach eurem Wunsch auswählen könnt und das Fotobuch so zu etwas ganz Besonderem macht.
 

 
 
Immer wieder gerne bestelle ich mir auch fast jedes Jahr einen Fotokalender, einerseits für mich selbst, auch für bestimmte Freunde oder Verwandte.
Meine Eltern haben letztes Jahr einen Kalender mit schönen Fotos von uns geschenkt bekommen und von einer guten Bekannten bekomme ich immer einen Kalender mit Fotos ihres Hundes, auf den ich oft aufpasse.
 
 
 
So versauern die Fotos nicht einfach auf dem PC, sondern erfreuen mich und meine Beschenkten :)