24. Oktober 2013

Meine neuen Wanderstiefel im Test

Wir Hundeleute kennen das: in der kalten und nassen Jahreszeit ohne gutes Schuhwerk unterwegs zu sein, ist sozusagen tödlich.
Deshalb habe ich mir auch vor Kurzem neue Wanderstiefel im Onlineshop von Lands' End bestellt.
 

 
 

Hochwertige Mode von Lands' End

 
Die Produkte von Lands' End sind sehr hochwertig und deshalb auch ein wenig teurer als meine normale Kleidung.

Dabei umfasst das Sortiment Kleidung für die ganze Familie: Pullover, T-Shirts, Blusen, Hosen, Kleider und Röcke, Jacken und Mäntel, Bademode, Pyjamas, Strickwaren und mehr.
Es gibt sogar eine eigene Kollektion für Frauen mit Kurven.
 
 
Auch bietet Lands' End Artikel und Accessoires für das traute Heim, wie Handtücher oder Decken.
 

 

Wanderstiefel, die gefallen

 
Was ich an diesem Schuh besonders gut finde? Er drückt nicht!!!
Ich habe vor einiger Zeit zwei Wanderschuhe teuer gekauft und beide drücken nach längerem Gehen :(
 
Das ist bei dem Wanderstiefel aber Gott sei Dank nicht der Fall :)
Grund dafür ist vielleicht die gute, weiche Polsterung von Zwischensohle, Schaft und Zunge.
 

 





Auch das Design finde ich klasse, das Schwarz, Grau und Pink passen wunderbar zusammen und machen den Stiefel zu einem modernen Schuh, der sicherlich jedem gefällt.
 
 
Der Schuh ist im Gegensatz zu anderen Stiefeln schön leicht und dadurch sehr angenehm zum Gehen.
 
Gleich am ersten Tag habe ich den Stiefel auf eine echte Bewährungsprobe gestellt: es regnete in Strömen und ich war mit einer Freundin zum Frühstücken in der Stadt verabredet.
Ich war ja gespannt, meine normalen Turnschuhe nehmen mir Regen nämlich ziemlich übel...
 
 
 

Schutz vor Wasser und Kälte

 
In meinem neuen Wanderstiefeln spürte ich aber kein bisschen, dass der Boden nass war - meine Füße blieben trocken :)
So sollte es auch sein, denn eine wasserdichte Membran und das wasserdichte Veloursleder schützt den Schuh vor Nässe.
Gleichzeitig verhindert die griffig profilierte Gummisohle das Wegrutschen auf nassem Laub.
 
 
 
Nach dem Frühstück ging es weiter eine Wohnung renovieren. Dabei hatte ich die Schuhe am Stück von 10 bis um 19 Uhr an, was überhaupt kein Problem war. Meine Füße waren nicht übermäßig heiß und schwitzten nicht.
 
 
Sehr gespannt bin ich schon auf die Wintermomente, wenn der Boden so richtig kalt ist.
Denn auch dann soll der Stiefel durch seine 200g-Isolierung vor aufsteigender Kälte schützen.
 
Der Preis von 79,95 € ist für diesen hochwertigen Schuh durchaus angemessen, wie ich finde ;)
 
 
Meine Bewertung für Lands' End: