29. Mai 2014

Bahlsen Cookies und Blondies im Test

Vielleicht erinnert ihr euch noch, dass ich mich vor ein paar Wochen für die riesengroßen genialen Bahlsen-Kekspakete beworben hatte?

Und tatsächlich hatte ich Glück bei Mauilein und ein paar Tage später war das prallgefüllte Bahlsen-Paket mit 9 verschiedenen Sorten schon bei mir.
Boooah, was haben wir alle gestaunt und uns gefreut!


Natürlich machten wir uns auch gleich ans Probieren und inzwischen sind tatsächlich schon alle Kekse aufgefuttert :/
Jaja, so ist das bei uns, einmal geöffnet und sofort ist alles verputzt.
Natürlich gibt es aber noch eine kleine Zusammenfassung von der Schlemmerei ;)



Bahlsen - so müssen Kekse schmecken!

 

Es sind folgende Packungen enthalten:
1x Cookies Triple Chocolate
1x Cookies Dark & White Chocolate
1x Cookies Chocolate-Caramel & Sea Salt
1x Brownies
1x Blondies
1x Be Happy Mini-Keks  
1x Be Happy Mini-Kakaokeks
1x Life Cranberry
1x Life Nuss-Schoko

Es gibt also vier neue Kekssorten von Bahlsen, die unbedingt probiert werden mussten ;)

 

 

 

Brownies und Blondies

 


Besonders gespannt waren wir auf die herrlich luftig aussehenden Brownies und Blondies.
Und das Aussehen trügt tatsächlich nicht, sie schmecken wunderbar fluffig und schön saftig.
Die Brownies schmecken uns dabei noch einen Tick besser.



 

 

Be Happy Mini-Keks

 


Die Mini-Kekse haben eine super Größe und sind schwupps im Mund verschwunden, ohne dass das Sofa vollgekrümelt wird.
Beide Sorten schmecken uns gut und erinnern mich ein wenig an die Leibniz Kekse mit Schokoüberzug.
Auch für Kinder ist diese Sorte optimal.






Cookies

 


Die Cookies sind wirklich super lecker - schön knusprig und himmlisch schokoladig.
Am allerallerbesten schmeckten uns allen die Sorte Triple Chocolate mit drei verschiedenen Sorten Schokolade.


Aber auch die Sorte Dark & White Chocolate ist super lecker.
Nicht so gut gefiel mir dagegen die Sorte Chocolate-Caramel & Sea Salt, da sie irgendwie bitter für mich war. Lag wahrscheinlich am Salz, was für mich einfach nicht auf Kekse gehört ;)
Das einzig doofe ist nur, dass die Kekse sehr groß sind und beim Abbeißen ordentlich krümeln, weshalb ich immer einen Teller unterhalten musste.

 

 

 

Life Kekse

 


Die Life Kekse bestehen aus Weizen, Hafer und Dinkel und sind dadurch evtl. ein Tick gesünder als andere Kekse.
Sie sind auch ganz lecker, aber jetzt keine Sorte, die ich mir unbedingt mal wieder kaufen muss.

 


Ich finde die Kombination mit den Cranberrys ganz lecker und mal was anderes, während mein Freund die Nuss-Schoko Sorte geschmacklich besser findet.

 

 

Verpackung

 

Das Design ist super modern und farbenfroh und gefällt uns daher sehr gut.
Etwas übertrieben finde ich dagegen, dass jeder Cookie und jeder Brownie bzw. Blondie verpackt ist, wodurch eine riesige Menge Müll entsteht.
Natürlich ist es super praktisch, wenn man z.B. auf Reisen ist oder weil die Kekse frischer bleiben, aber zwei oder drei Kekse pro Verpackung hätten es sicher auch getan, da man soviel meist ja doch ist.

  

 

 

Fazit

 

Unsere absoluten Lieblingssieger sind die Brownies und die Cookies in der Sorte Triple Chocolate, die ab jetzt regelmäßig auf unserer Einkaufsliste auftauchen werden :)
Vom Preis her sind sie zwar schon etwas teurer als die No-Name-Kekse, aber und zu soll man sich ja auch etwas gönnen ;)

Vielen Dank liebe Mauilein und liebes Bahlsen Team für diesen super leckeren Produkttest!!



Meine Bewertung für die neuen Bahlsen Kekse: