21. August 2015

Happy Lips mit Blistex

Ich muss schon sagen, ich bin ein totaler Lippenpflegefan und vielleicht sogar schon süchtig :D
Labello und Co. habe ich immer dabei, obwohl ich weiß, dass die Lippenpflegestifte nicht unbedingt gesund sind.
 
 
 
 

Blistex macht meine Lippen fruchtig

 
Wichtig ist mir, dass mir der Geschmack des Labellos gefällt.
Deshalb habe ich mich auch über die Geschenkbox von Blistex gefreut, in der drei Lippenpflegestifte aus der Happy Lips Serie enthalten waren und zwar in den fruchtigen Geschmacksrichtungen Erdbeere, Mango und Orange.
 


 
Die schön bunte Verpackung lässt mich sofort zugreifen und fällt natürlich auf.
Schön beim Öffnen kommt mir ein leckerer, fruchtiger Geruch entgegen. 
Alle drei Stifte schützen eure Lippen außerdem durch einen Lichtschutzfaktor vor zu viel Sonne.
Aufgetragen werden die Blistex Happy Lips wie ein ganz normaler Labello, indem ihr den Inhalt des Stifts nach oben dreht.
 
 
Die Happy Lips Stifte lassen sich einfach auftragen und der Geschmack auf den Lippen gefällt mir richtig gut.
Außerdem bekommen meine Lippen durch die Stifte einen leichten Schimmer, was sehr gut aussieht.
 

Dass meine Lippen tatsächlich weniger trocken sind, glaube ich nicht. Aber das Gefühl geschmeidige Lippen zu haben, fühlt sich natürlich gut an ;)
 
 
Für einen Blistex Lippenpflegestift zahlt ihr zwischen 2 und 3 Euro etwa.
 
 
 

Nachteile vieler Lippenpflegestifte

 
Allerdings haben viele Lippenpflegestifte (wie auch die Happy Lips Serie von Blistex) große Nachteile: die Inhaltsstoffe!
Die Checkerin hat in ihrem Bericht über Blistex ausführlich erklärt, dass u.a. Mineralöle in den Stiften enthalten sind, die Stiftung Warentest als potenziell krebserregend eingestuft hat und deshalb von der Verwendung dieser Produkte abgeraten hat.
Ihr müsst also für euch entscheiden, ob ihr solche Stifte nutzen wollt oder lieber auf Naturkosmetik umsteigt.
 
 
Ich denke, ich werde die Blistex Stifte schon ab und zu verwenden, aber nicht täglich, um mein Schicksal nicht herauszufordern :D
 
 
Meine Bewertung für die Happy Lips von Blistex: