26. August 2015

Köstliche Thermomix Rezepte mit Mixgenuss

Ich bin ja schon seit fast drei Jahren stolze Besitzerin eines Thermomixes und habe mir schon öfter Thermomixbücher gewünscht. Da ich die Bücher aber so langsam alle durchprobiert habe, wird es Zeit für ein paar neue Bücher und Rezepte.

Deshalb werde ich euch in den nächsten Wochen verschiedene Thermomixbücher vorstellen - und wer weiß, vielleicht kommt ihr ja auch auf den Geschmack einen kleinen Thermie haben zu wollen? :D

Los gehts diese Woche mit zwei Thermomixbüchern vom Verlag Mixgenuss.



 

Große Auswahl an Rezeptbüchern bei Mixgenuss


Schon auf den ersten Blick erkennt man die Professionalität, die hinter Mixgenuss steht. Die Ringbücher sind sehr hochwertig gefertigt und die Fotos der Rezepte schauen einfach köstlich aus.

Es gibt inzwischen eine große Auswahl zu den verschiedensten Themen: insgesamt bietet Mixgenuss 8 große Bücher (wie meine beiden) und 23 dünnere Rezepthefte an, aber auch ein einen Jahreskalender und verschiedene MiniMix Hefte.
Es gibt sogar Accessoires speziell für den Thermomix wie Reinigungsbürsten oder Backzubehör.


Sehr gut gefällt mir dabei die Spiralbindung, da ihr das Din A5 große Kochbuch einfach umschlagen und beispielsweise in eine Klarsichtfolie legen könnt, damit es nicht dreckig wird.


Ich habe mich für die Bücher "Leicht & köstlich Band 2" und "Low Carb" entschieden, weil ich solche Rezepte bei den Original-Thermomixbüchern ein wenig vermisse. Beide Bücher kosten jeweils 17,90 € und haben 94 bzw. 96 Seiten.

Außerdem sind bei allen Gerichten die Nährwertangaben beigefügt. Die Bücher sind sowohl für den alten TM31 Thermomix als auch für den neuen TM5 geeignet.


Low Carb - Kohlenhydratarmer Genuss aus dem Thermomix


Das Low Carb Kochbuch enthält verschiedene kohlenhydratarme Rezepte von Suppen, Hauptmahlzeiten und auch Snacks.

 

Wie wäre es beispielsweise mit einer Tomatensuppe mit Putenklößchen, einem italienischen Gemüsesalat, indischem Putencurry, anschließend Putensticks mit Knusperpanade und als Nachtisch einem Schokomuffin mit Himbeeren?

Garantiert alles kohlenhydratarm, auch wenn man es kaum glauben kann :D

~~~

Wir haben bereits die Pilzsuppe mit Schinken probiert, die wir absolut empfehlen können. Super einfach und dazu lecker - ein schnelles, figurfreundliches Abendessen!



~~~

Noch mehr schwärmen wir aber von dem Griechischen Moussaka, das am zweiten Tag sogar noch leckerer als am ersten geschmeckt hat!




~~~

Insgesamt muss ich allerdings sagen, dass mich die meisten Rezepte irgendwie nicht so wirklich angesprochen haben (okay, ich esse halt einfach gerne Kohlenhydrate^^).
Das zweite Buch gefällt mir da schon um Längen besser.


Leicht & köstlich Band 2 - Leicht genießen mit dem Thermomix


Da ich schon den ersten Band besitze, von dem ich total begeistert bin, musste natürlich auch der zweite Band her!

 

Und auch dieser ist ein absoluter Erfolg :)
Das Buch enthält so viele ansprechende Gerichte, dass wir sicherlich noch Monate brauchen werden, um alle Gerichte auszuprobieren.
Neben kalorienarmen Suppen, Salaten und Hauptgerichten, gibt es natürlich auch leichte Snacks und Süßes.

~~~

Verboten gut hat uns beispielsweise das Schweinefilet mit Bohnen und Pilzsauce geschmeckt, obwohl die Sauce noch nicht mal Sahne enthält. Dazu habe ich das erste Mal frische Bohnen gekauft und diese zusammen mit den Champignons im Thermomix gedämpft.
Es ist einfach zu schön, dass im Thermomix alles so einfach geht :)
Selbst eine leckere Sauce ist kein Problem!




~~~

Empfehlen können wir euch auch den Kohlrabi-Kartoffel-Auflauf mit Hack, wo Kohlrabi ja gerade Saison hat ;)



~~~

Gestern haben wir außerdem den Mediterranen Kartoffelauflauf zubereitet, der ebenfalls gut geschmeckt hat (mir hat allerdings ein bisschen Flüssigkeit bzw. Sauce gefehlt).




Ich bin mir sicher, dass euch der "Leicht & Köstlich" Band 2 ebenfalls total begeistern würde.


Fazit zu Mixgenuss


Alle Rezepte, die wir bisher ausprobiert haben, sind wunderbar gelungen und haben wirklich richtig gut geschmeckt.
Die Mixgenuss Thermomixbücher sind mindestens genauso gut und hochwertig wie die Bücher von Vorwerk direkt.
Ich werde mir deshalb sicherlich noch ein paar weitere Mixgenuss Bücher zulegen :)


Meine Bewertung für Mixgenuss: