13. April 2016

Kochen mit dem Philips Hochleistungsmixer - jetzt bewerben!

Den Thermomix kennt ihr sicher alle. Ein geniales Gerät, aber auch ziemlich teuer...
Inzwischen gibt es ja immer mehr ähnliche Geräte, die nicht nur mixen, sondern auch kochen können.



Mithalten kann der auch der neue super starke Philips Hochleistungsmixer aus der Philips Avance Collection.
Der Mixer kann nämlich nicht nur mixen, sondern auch hacken, pürieren und eben auch kochen.
So könnt ihr in senkundenschnelle leckere Smoothies, Shakes, Suppen oder Kompott zubereiten.

  
150 Konsumgöttinnen dürfen den Philips Hochleistungsmixer testen und bei Gefallen für einen Preis von 125 Euro (Neupreis 250 Euro) behalten.

Viel Glück!

Bildrechte: www.konsumgoettinnen.de