11. November 2011

Nackenschmerzen adé mit dem Massagekissen vom Poolpowershop

Ich kann's immer noch nicht glauben, dass ich DIE Lösung gegen meine Nackenschmerzen gefunden habe!!!
Was ich nicht schon alles ausprobiert habe: Wärmekissen, Massagen, Gymnastik, spezielle Kopfkissen, selber rumgedrückt und bestimmt noch vieles mehr.

Aber das hat nun alles ein Ende! Was für ein Glück :)

Zu verdanken habe ich dies dem POOLPOWERSHOP.



Denn dort habe ich ein sensationell grandioses Massagekissen gefunden.


Im Massagekissen sind zwei "Massagekugeln" eingebettet, die auf Knopfdruck links oder rechts herum drehen.
Ein zweiter Schalter stellt die Massageintensität ein.


Im Lieferumfang ist natürlich auch ein Steckernetzteil enthalten und als Zusatz sogar noch ein Kfz-Adapter.
Das heißt, nun kann ich mich sogar während der Autofahrt verwöhnen lassen, was für ein Genuss :)


Und durch die angenähten Gurte kann das Massagekissen ganz einfach am Sitz bzw. der Kopfstütze angebracht werden.


Das Massagekissen hat eine Länge von 45 cm, ist 30 cm breit und 10 cm hoch.
Es wiegt stolze 2,5 kg und hat einen Preis von 99,95 €.

Natürlich schluckt man bei diesem Preis erstmal, aber wenn man weiß, dass Verspannungen durch das Massagekissen vollständig verschwinden, bin ich absolut bereiht diesen Preis dafür auszugeben.

Ich benutze das Kissen seit einem Monat etwa ein- bis zweimal die Woche für jeweils 15 Minuten und meine Nackenschmerzen sind plötzlich wie weggeblasen.
Ihr wisst sicherlich, an welchen Stellen ihr verspannt seid und genau diese Stellen drücke ich dann schön in's Massagekissen rein. 
Ihr glaubt gar nicht, wie gut sich das anfühlt. Denn meine eigenen Massagen haben wenn ich ehrlich bin, nie etwas gebracht...

Deshalb kann ich es immer noch nicht glauben, dass ich endlich ein Wundermittel gegen meine Nackenschmerzen entdeckt habe! So kann es weitergehen :)

~~~

Neben Massageprodukten bietet der Poolpowershop aber noch viele weitere Verwöhnprodukte an.

So umfasst die Produktpalette u.a. ganze Swimmingpools, Saunen, Whirlpools, Solarien, Fitnessgeräte, Laufbänder und Massagesessel.

Natürlich geht es auch eine Nummer kleiner in Form vom Bodylotions, Büchern, Physiomatten, Poolkescher sowie -reiniger und und und. 

Stöbert also unbedingt mal im Poolpowershop herum und tut eurem Körper etwas gutes :)