29. Dezember 2011

Gastrolux Guss-Bratpfanne mit Biotan Plus Beschichtung im Test

Silvester steht vor der Tür und was mach ich? Ich habe mir 'ne schöne Nasennebenhöhlenentzündung geholt, suuuper!

Aber was soll's, ich esse jetzt viel Gemüse und Obst, damit es mir schnell wieder besser geht.

Helfen tut mir dabei meine neue Gastrolux Guss-Bratpfanne, die mir leckere Mahlzeiten zubereitet ;)

Etwas ganz besonderes ist schon die Website von Gastrolux.
Neben den erfrischend schönen Farben gibt es viele Animationen, Infos über die Produkte und sogar leckere Rezepte zum Nachkochen.


~~~

Nun aber erstmal ein paar Infos über Gastrolux:
Zunächst einmal finde ich es super, dass Gastrolux seine Produkte ausschließlich in Deutschland produziert und außerdem dabei noch sehr umweltbewusst vorgeht.
Ganz wichtig bei Pfannen ist mir ja immer, dass sie antihaftbeschichtet sind, damit so schnell nichts anbrennt.
Und auch hier ist Gastrolux gegenüber anderen Pfannenherstellern Meilen voraus.
 Denn durch die neue Oberflächenveredelung BIOTAN PLUS behalten Pfannen und anderes Kochgeschirr ihre Antihaft-Eigenschaft zweimal länger als übliche Beschichtungen.
Und falls die Oberfläche doch mal abgenutzt sein sollte, könnt ihr sie umweltbewusst erneuern lassen, damit die Pfanne weitere Jahre gute Dienste leistet.

~~~
Ich habe mich für die Guss-Bratpfanne mit einem Durchmesser von 26 cm und einer Höhe von 7 cm entschieden, die für Gas, Ceran, Elektro und Halogen geeignet ist.

Sie kam sicher verpackt in einem hübschen Stoffbeutel inklusive passendem Glasdeckel bei mir an.



Durch die Kennenlern-Aktion kostet die Gusspfanne zur Zeit nur 81,50 Euro statt 109,50 Euro (also unbedingt empfehlenswert jetzt zuzuschlagen!). Für den passenden Glasdeckel zahlt ihr noch einmal 13,50 Euro, die aber absolut sinnvoll investiert sind.

Natürlich habe ich sofort alles ausgepackt und gleich angefangen, unser kleines Mittagessen darin zu braten. 

Weil es schnell gehen musste, gab es Fischstäbchen mit Gemüse. Aber auch hier kann eine alte Pfanne vieles falsch machen, da mir darin die Fischstäbchen oft anbrennen oder aber labbrig werden.
Also los ging's, dank der guten Antihaft-Eigenschaft nur wenig Öl rein und anschließend den Rest. Ich musste nicht lange warten und rucki zucki war alles fertig und schmeckte großartig!


Aufgrund der Biotan Plus Beschichtung ist die Pfanne auch super leicht zu reinigen - ihr seht, es klebt nichts in der Pfanne und nach einmal Ausspülen ist die Pfanne fast schon wieder sauber.


Auch das nächste Abendessen, bei der es eine Lachs-Lauch-Pfanne gab, hat uns überzeugt. 
Es ist nichts angebrannt, der Lachs war schön saftig und die Pfanne super schnell wieder sauber.




Der Sicherheitsglasdeckel passt perfekt auf die Pfanne und spart so eine Menge Energie.
Durch den praktischen Entlüftungsknopf kann außerdem noch je nach Wunsch der Wasserdampf nach draußen geleitet werden.



Ihr merkt, ich war schon lange nicht mehr so begeistert von einer Gusspfanne wie von dieser.
Gastrolux ist sein Geld einfach wert und ich werde immer wieder zu Produkten von Gastrolux greifen, da sie mich nicht enttäuschen werden!

Meine Pfanne und weitere Produkte wie Bräter, Küchenhelfer, Deckel, Stiele und vieles mehr könnt ihr übrigens ganz bequem im Shop kaufen.