27. Februar 2012

Mein Silberhochzeits-Fotobuch vom Fotoanbieter Ifolor

Ich weiß nicht, ob ihr euch noch dran erinnern könnt, aber meine Schwiegereltern in spé hatten ja vor kurzem Silberhochzeit und da hatten mein Freund und ich ja vor ihnen ein ganz besonderes Geschenk zu machen.
Und wisst ihr wofür wir uns entschieden haben? Für ein super tolles Fotobuch, in dem sämtliche Fotos von der Geburt bis heute Platz gefunden haben :)
Bestellt haben wir es bei dem Online-Fotoanbieter ifolor.de.



Denn dort habt ihr nicht nur eine Auswahl an verschiedensten Fotobüchern (ihr könnt wählen zwischen Premium, Deluxe, Spiral, Easy, Pocket und Soft) in den verschiedensten Formaten (Quadratisch, Hoch- oder Querformat in A3 bis A6), sondern könnt auch viele weitere Produkte rund ums Foto bestellen.
Wie wäre es beispielsweise mit einem hübsch designten Fotopuzzle oder Mousepad oder Fotokalendern mit Fotos von der Familie? Auch Leinwände oder eigene Karten könnt ihr euch mit euren Fotos bedrucken lassen.

Wir haben uns für das Fotobuch Deluxe A4 im Querformat für 25,95 Euro entschieden.
Ihr glaubt gar nicht, was es für eine Arbeit war, die Vorbereitungen für das Fotobuch zu erledigen... Erstmal über 200 Bilder einscannen, ordentlich am PC ausschneiden und in Kategorien sortieren.
Anschließend ging es dann an den spannenderen Teil, die Fotos im Fotobuch hübsch unterzubringen.
Dazu müsst ihr eine Software runterladen, was schnell gemacht ist.
Auf der linken Seite sind die Bearbeitungsmöglichkeiten des Fotobuchs übersichtlich angeordnet.

 


Erstmal die Frage, in welcher Farbe wir den Hintergrund gestalten möchten. Neben ganz normalen Farben könnt ihr hierfür auch schöne natürliche Hintergründe wählen.



Wichtig ist natürlich auch die Schriftart und -farbe. Wir haben uns für ein schönes dunkles Rot in der Schriftart Trebuchet MS entschieden.
Dank der linken Seite könnt ihr auch ganz einfach Bilder oder Texte einfügen sowie euch Ideen für die Fotogestaltung holen.



Sehr gut gefällt mir auch, dass ihr die Umrisse der Fotos ganz unterschiedlich gestalten könnt. Wir haben meist einen 3D-Rahmen gewählt, ihr könnt die Bilder aber beispielsweise auch als Herz ausschneiden lassen.



Außerdem könnt ihr auch noch viele schöne Clip Arts aus verschiedenen Themenbereichen hinzufügen.



Es hat ganz schön gedauert, bis wir die ganzen Seiten fertig hatten, weil ich einfach alles perfekt haben will.
Dafür ist man dann umso stolzer, wenn man es endlich in den Händen hält :)
Wir sind von der Qualität des Fotobuchs absolut begeistert. Die Seiten haben eine genau richtige Dicke und lassen sich sehr gut blättern.
Auch die Farben sind genauso, wie wir sie uns vorgestellt haben, ebenso der stabile Hardcover Umschlag.





Wir haben das Fotobuch inzwischen auch schon an die Eltern meines Freundes verschenkt und ihr glaubt gar nicht, wie sehr sie sich gefreut haben.
Das war die Mühe auf jeden Fall wert!


Deshalb können wir für ifolor.de auch absolut einen gründen Daumen nach oben geben. Macht weiter so!