1. April 2012

Highlights of the Week - Küchendrama Teil II

 


Eigentlich dachten wir ja, unsere Küchenplanung wäre perfekt - aber erstens kommt es anders und zweitens als man denkt^^
Wir haben uns nämlich gedacht, warum nicht doch nochmal eine Küche von einem anderen Unternehmen planen lassen und so zogen wir Samstag morgen los...


Und plötzlich veränderte sich unsere Küche noch ein bisschen: Wir wollten zwei Glastüren, überall Schubladen, eine bessere Abzugshaube sowie ein schickes Regal an die Wand über dem Tresen. Allerdings waren wir dann auch schon bei 5.700 Euro...

So fuhren wir dann wieder zu unserem Unternehmen, bei dem wir uns die erste Küche ausgesucht hatten und waren ganz schön fiese...

Wir sagten unserem Berater, dass wir all die Dinge noch mehr bekommen hätten und zwar für insgesamt 5.200 Euro.
Der Berater schluckte zwar ein paar Mal, doch dann meinte er  plötzlich, dass er uns alles für 5.350 Euro anbieten inclusive der Abluftbohrung.
Was für ein Preis! Normalerweise wären wir hier locker bei 6.000 Euro gewesen, doch mit ein bisschen Druck ging es plötzlich ja auch mit weniger.

Jetzt sind wir suuuper zufrieden mit unserer Küche, die jetzt so aussieht:




Habt ihr zufällig auch noch Tricks auf Lager, um ein bisschen zu handeln???

Auch hier gibt es spannende Wochenrückblicke zu lesen: