22. April 2012

Highlights of the week - mein größter Traum



Zur späten Abendstunde gibts heute noch meine "Highlights of the week".

Ihr wisst ja, wie gerne ich Hunde habe und deshalb ist auch der Samstag mein Highlight der Woche gewesen.

Samstag kam nämlich meine Tante mit ihrem 11 Wochen alten brauen Labrador-Welpen "Lila" vorbei und ihr glaubt gar nicht, wie süüüüß sie ist!!!


Da musste ich wieder daran denken, wie sehr ich mir einen Hund wünsche, schon seit ich klein bin.
Und es ist so unfähr, soo viele Leute haben einen Hund und kennen sich mit der Erziehung und dem Verhalten der Hunde überhaupt nicht aus.
Und ich weiß doch alles und habe trotzdem keinen...

Aber ich habe ja gott sei Dank eigentlich täglich Hunde um mich.

So habe ich dann auch Samstag Amy (meine Pflegelabradorhündin) und Django (meinen Pflegejackrusselrüden) dazu geholt und alle haben zu dritt total schön bei uns im Garten gespielt. 


(hier mal Fotos von den beiden, "Lila" habe ich bei dem Gewusel ganz vergessen zu fotografieren...)
So hat "Lila" einiges Hundeverhalten "dazugelernt" und besonders auch meine Tante, da sie ziemlich ängstlich bei anderen Hunden ist und ihr Baby zuerst wieder ins Auto bringen wollte, als sie die beiden Hunde sah :D

Ich hoffe soo, dass ich evtl. irgendwann einen Hund mit zur Arbeit nehmen darf oder ja, ich mir irgendwas anderes überlegen kann, dass ich mir endlich meinen größten Wunsch erfüllen kann: eine Australian Shepherd Hündin, die ich super perfekt erziehen und ganz viel mit ihr unternehmen werde :)


Wie regelt ihr denn das mit euren Hunden während der Arbeit oder was habt ihr für große Wünsche??


Natürlich haben auch meine Bloggerfreundinnen schöne Dinge erlebt:

Katka  
Gabi