28. Mai 2012

Highlights of the week - ein Leben ohne Garten? Nichts für mich!


So viele haben schon über ihre Gärten gebloggt und da habe ich gedacht, jetzt bin ich wohl auch mal dran :D

Unser Garten zu Hause ist genau der, den ich später auch mal haben will (nur vielleicht noch etwas größer).


Wunderschöne angelegte Beete, eine super schöne Sitzecke, wo immer die Sonne scheint und direkt daneben ein traumhafter Teich mit ganz viel Natur.
Und ein Gewächshaus, aus welchem wir jeden Sommer leckere Tomaten, Gurken, Paprika, Salate, Kräuter und einiges mehr bekommen.

Wenn das Wetter so schön ist wie jetzt, sind wir eigentlich fast nur draußen: Lesen, Essen, Quatschen, Dösen, bisschen PC und natürlich die Sonne und die Ruhe genießen.






 

Deshalb könnte ich mir auch nie nie niemals vorstellen, irgendwo in einer kleinen Wohnung im 10. Stock oder so zu wohnen. Ich brauche einfach etwas Natur nur für mich, wo ich machen kann, was ich möchte :)
Deshalb kam für uns natürlich auch nur ein Eigenheim in Frage, das einen eigenen Garten hat, wenn auch nur einen kleinen. 

Wie lebt ihr denn so?
Vielleicht könnt ihr mir ja doch eine Wohnung mit Balkon schmackhaft machen?? :D


Und das haben meine anderen Bloggerfreundinnen an diesem langen Wochenende erlebt: