14. März 2014

Mit Gefro gesund ernähren und genießen

Habt ihr schon mal etwas von GEFRO gehört?
Ich selbst nutze die Produkte von Gefro sehr gerne, da sich bei Gefro alles um den natürlichen Genuss dreht.



Suppen, Soßen und Gewürze werden alle ohne Farb- und Konservierungsstoffe, ohne tierische Purine, glutenfrei, ohne zugesetzte Aromen, vegan oder vegetarisch und frei von Fleischextrakten und gehärteten Fetten hergestellt und sind sehr ballaststoffreich und besonders verträglich.

Die erhältlichen Bio-Produkte sind zusätzlich ohne Geschmacksverstärker und aus ökologischer Landwirtschaft.

 

 

GEFRO schmeckt

 

Seit einiger Zeit bietet Gefro die Möglichkeit ein kostenloses Probierpaket zu bestellen, um die Produkte zu testen.
Auch ich habe mir eins mit folgendem Inhalt zuschicken lassen:


  • GEFRO Suppe, 125-g-Dose
  • Sauce Bolognese, 50 g Beutel
  • BIO »Bella Italia«, 10 g Beutel
  • Pesto Verde, 20 g Beutel
  • BIO Helle Soße, 25 g Beutel
  • Soße zu Braten, 25 g Beutel

Gefro im Test

 
Besonders gut gefällt mir die Gefro Suppe, da sie keinerlei Geschmacksverstärker wie Glutamat enthält.
Deshalb benutze ich sie sehr gerne und sehr häufig.


Die Gemüsebrühe passt perfekt zu Hähnchenfilet in Currysauce, als auch zum Hack-Gnochi-Auflauf. 


 



~~~

Auch die Sauce Bolognese hat uns sehr gut geschmeckt, richtig frisch, obwohl sie ja eigentlich aus der Tüte kommt.




~~~

 
Die Würzmischung "Bella Italia" besteht aus mediterranen Kräutern, die sich sicherlich gut zu einem Pastagericht oder auch einem würzigen Salat eignen wird.



~~~
Die Soßen haben wir bisher noch nicht verwendet, weil wir meist bei unseren Gerichten Soßen gleich dazu kochen, wenn es aber doch mal schnell gehen muss, sind die Soßen sicher praktisch.

~~~

Sehr schnell ist auch das Pesto Verde zubereitet, denn ihr müsst nur noch etwas Öl und Wasser hinzufügen und Nudeln kochen. Ruck zuck habt ihr so ein leckeres Gericht. 



~~~

Ich finde Gefro wirklich klasse und werde auch in Zukunft dort einkaufen.

Meine Bewertung für Gefro: