27. Juli 2015

Zufriedene Babys mit dem Liegekissen von Opadi

Da in den letzten Monaten ja so viele Babys im Bekanntenkreis zur Welt gekommen sind, habe ich mir gedacht, dass es gar nicht verkehrt ist ein Babykissen zu Hause zu haben, damit sich Mutter und Kind bei uns wohlfühlen :)

Die Auswahl ist quasi riesig und doch habe ich mich relativ schnell für ein bestimmtes Babykissen entschieden.
Gefunden habe ich es im süßen Onlineshop Opadi.



Alles rund ums Baby bei Opadi


Opadi bietet euch neben Liegekissen auch Still- und Reisestillkissen an, aber auch verschiedene Wickeldecken und Schwangerschaftsbekleidung. Jedes einzelne Produkt wurde speziell für den Shop ausgewählt und wird von gelernten Näherinnen handgefertigt.


Das Babykissen von Opadi begeistert


Mein neues Babykissen habe ich mir in einem schönen beige ausgesucht, was sehr modern und stilvoll wirkt. Die Liegefläche für das Baby ist weiß mit beigen Punkten.
Geliefert wird das Liegekissen in einer praktischen Tragetasche.
 


 


Gefüllt ist das Kissen mit EPS Kügelchen, die für die Anwendung von Kindern unter 3 Jahren zugelassen sind.
Je nach Wunsch könnt ihr das Kissen mit mehr oder weniger Kügelchen füllen. Ich habe sogar extra einen Sack mit EPS Kügelchen zugeschickt bekommen.


 
Der Verschluss zum Befüllen ist gleich doppelt gesichert (Klettverschluss und Reißverschluss).




Der Außenbezug besteht aus 100% Baumwolle (auf Wunsch ist auch Fleece möglich), ist durch einen Reißverschluss abnehmbar und bei 40°C waschbar.
Die Größe des Babykissens beträgt 70 x 50 x 25 cm.


 
Das komplette Liegekissen ist sehr hochwertig verarbeitet und wird sicherlich sehr lange halten.


~~~

Mein neues Babykissen ist ziemlich vielseitig, da es gleich mehrere große Vorteile hat:

Als erstes könnt ihr euer Baby natürlich hineinlegen. Durch einen Gurt am Kissen könnt ihr euer Baby sichern, damit es nicht herausfällt. Da der Gurt durch Druckknöpfe befestigt ist, ist es auch möglich ihn komplett zu entfernen.
So kann euer Baby sicher auf dem Kissen schlafen, gefüttert werden oder euch beobachten.





Die kleinen EPS Kügelchen passen sich genau an den Körper eures Babys an, wodurch es gewärmt und gleichzeitig sanft massiert wird.
Dadurch sollen besonders auch Schreibabys und Frühgeborene schnell beruhigt werden und sich geborgen fühlen.
Durch die besondere Form des Liegekissens wird der Kopf eures Babys optimal gestützt.


 
Und jetzt kommt das Interessante:
Wenn euer Baby zu groß für das Liegekissen geworden ist, müsst ihr das Kissen nicht verkaufen, denn bis zu einem Gewicht von 60 kg können es eure Kinder noch als Sitzsack verwenden!
Eine super Idee oder? :)
Für die doppelte Verwendungsmöglichkeit ist der Preis von 74,99 € auf jeden Fall in Ordnung.


 
Wir haben das Liegekissen schon ausprobiert und sowohl Mutter als auch Baby waren begeistert. Natürlich mussten sich die Kleine erstmal ein wenig daran gewöhnen, aber kurze Zeit später schlummerte sie schon vergnügt darin.