15. November 2015

Highlights of the week - Pray for Paris



Dieses Wochenende waren wir alle sicher sprach- und fassungslos.
Was am Freitag Abend in Paris passiert ist, ist einfach nur unfassbar schrecklich.


Mein Mann und ich saßen vor dem Fernseher und schauten uns das Fußballspiel an, als plötzlich die Explosion zu hören war.
Ich war schon etwas erschrocken, aber dachte mir nichts weiter dabei.
Als es dann etwas später zum zweiten Mal krachte, schauten wir ins Internet und konnten nicht glauben, dass es tatsächlich schon wieder Anschläge in Paris gab. 

Angst, Entsetzen, Hilflosigkeit, Trauer - es ist nicht zu beschreiben, was die Menschen in Paris durchgemacht haben müssen. 
Und auch wenn die Lage inzwischen unter Kontrolle ist, bleibt doch die Angst, dass es wieder passieren wird. Vielleicht ja auch bald in Deutschland.
Ich hoffe es natürlich nicht, aber ausschließen kann man es auch nicht :/

Ich bete für Paris, dass die Menschen ihre Trauer verarbeiten können und es hoffentlich nie wieder solch schlimme Terror-Anschläge in Frankreich geben wird!

~~~

Nun lese ich mal nach, wie Christa und Gabi die Woche verbracht haben.