23. April 2017

Rückblick auf meine Schwangerschaft



Meine Highlights of the week möchte ich heute nochmal meiner Schwangerschaft widmen - denn wahrscheinlich wird sie nächste Woche schon vorbei sein...
Eigentlich hatten wir damit gerechnet, dass sich der kleine Mann in meinem Bauch schon diese Woche auf den Weg macht, aber noch ist es ruhig :D


~~~

Insgesamt betrachtet kann ich es irgendwie gar nicht glauben, dass es nun schon über 7 Monate her ist, seit wir von dem Wunder erfahren haben.
Meine Schwangerschaft war wirklich wunderschön, denn ich hatte - bis auf meine fiesen Rippenschmerzen - überhaupt keine Beschwerden und dafür bin ich wirklich dankbar!

Obwohl in zwei Tagen schon der errechnete Stichtag ist, bin ich immer noch fit, fahre Fahrrad (jetzt lieber nur noch zum Einkaufen, obwohl ich es auch noch weiter schaffen würde) und gehe fast täglich eine große Runde spazieren. 

~~~

Und zu Hause habe ich das meiste auch auf Vordermann gebracht! Alles ist sauber, gewaschen und vieles aussortiert.
Heute habe ich beispielsweise nochmal die meisten Schuhe geputzt und den Badschrank ausgeräumt, um ein Fach für Windeln und Tücher frei zu machen.



~~~

Der Koffer für das Krankenhaus ist inzwischen auch gepackt und enthält schon einige Nervennahrung (Bifi und Brandt gibt es gerade kostenlos zu testen). Obst packen wir natürlich auch noch ein ;)


~~~

Nun sind wir ein bisschen nervös, wann es denn losgeht und vor allem wie :D
Da ich bisher auch noch keine Senk- oder Übungswehen hatte (oder nicht wahrgenommen habe?), bin ich wirklich gespannt, wie sich die Wehen anfühlen werden.
Und ich hoffe so sehr, dass der Kleine ohne Kaiserschnitt das Licht der Welt erblickt...
Tja, mal sehen, in einer Woche sind wir wahrscheinlich schlauer und vermutlich schon Eltern!
Wahnsinn!!!! <3 <3 <3