17. Juni 2015

Steam&Go Dampfbürste von Philips - ich bin dabei!

Jippppii, er ist da - unser neuer Haushaltsfreund :)
Die Rede ist von der Steam&Go Dampfbürste von Philips, die zukünftig auch meinen Mann zum Aufbügeln seiner Hemden bringen soll.
Denn zum Bügeln kann ich ihn leider gar nicht kriegen, obwohl er häufig Hemden trägt...
 
100 Konsumgöttinnen dürfen die Dampfbürste testen und ich bin eine davon *freu*
 
 

 

Was kann die Steam&Go Dampfbürste?

 
Durch den Dampf der Steam&Go werden Kleidungsstücke oder auch Möbel und Gardinen aufgefrischt.
 
 
 
Dabei werden die Stoffe leicht geglättet, was auch besonders praktisch auf Reisen ist, wenn die Anzüge leicht zerknittert aus dem Koffer geholt werden.
Die Dampfbürste ist dadurch auch für schwer zu bügelnde Kleidungsstücke sehr gut geeignet.
Durch den heißen Dampf werden außerdem 99,5 % aller Bakterien abgetötet und unangenehme Gerüche entfernt.
 


Wichtig zu wissen: Die Dampfbürste ersetzt nicht das Bügeln der Kleidung, sie ist nur zum Auffrischen bzw. Aufbügeln geeignet!
 
 
 

 

Wie verwende ich die Steam&Go Dampfbürste?

 
Eure Kleidungsstücke hängt ihr über einen Kleiderbügel und schon kann es losgehen.
Innerhalb von 45 Sekunden ist die Dampfbürste einsatzbereit, die ihr vorab mit Wasser füllt.
 
 
 
Ihr könnt die Dampfbürste sowohl horizontal als auch vertikal verwenden. Während ihr die Dampfbürste in der einen Hand haltet, zieht ihr das Kleidungsstück mit der anderen Hand glatt. Wichtig ist nur, dass ihr nicht zu dicht an den Dampf kommt, damit ihr euch nicht verbrennt ;)
 
Für dickere Kleidungsstücke gibt es einen Bürstenaufsatz, durch den der Dampf besser in das Gewebe eindringen kann.
Außerdem ist eine kleine Tasche im Lieferumfang enthalten.

 
 
 

 

Was sind die Vorteile der Steam&Go Dampfbürste?

 
Super praktisch ist natürlich, dass ihr die Dampfbürste mit in den Koffer stecken könnt und eure leicht zerknitterte Kleidung am Urlaubsort angekommen schnell mal aufbügeln könnt.
Auch im Büro kann die Steam&Go gute Verwendung finden, wenn das Hemd im Laufe des Tages ziemlich mitgenommen aussieht, allerdings am Abend noch ein Geschäftstermin ansteht...
Und außerdem benötigt ihr dafür kein Bügelbrett!
 
Nun werden mein Mann und ich die Dampfbürste fleißig testen und euch anschließend darüber natürlich berichten!
Und auch die Nachteile werden wir euch dann hoffentlich nennen können - wenn es denn welche gibt ;)