24. März 2016

Sirup selbst gemacht mit Diamant Sirup Zucker

Habt ihr schon mal eigenen Sirup gemacht?
Marmelade gekocht haben wir sicher schon fast alle, aber Sirup habe ich jedenfalls noch nie selbst gemacht.
Und dabei ist das mit dem Sirup Zucker von Diamant gar nicht mal so schwer! Geeignet ist der Zucker für Früchte, Blüten und Kräuter.


Zum Testen hat mir Pfeifer & Langen netterweise ein Paket aus 2 hübschen Glasflaschen, einem Safttuch, zwei Packungen Diamant Sirup Zucker sowie ein Rezeptheft zur Verfügung gestellt.


Und schon konnte es losgehen! Ich habe mich für das Sirup-Rezept "Erdbeer-Vanille-Sirup" entschieden.
Pro 500g Sirup Zucker erhaltet ihr etwa 400 bis 600 ml Sirup.

 

 

 

 

Sirup selbst machen ist ganz einfach


1. Ihr gebt 500g gesäuberte Erdbeeren in einen Topf und bringt sie mit 250 ml Wasser zum Kochen.


 
2. Nun lasst ihr die Erdbeeren etwa 8-10 min ohne Deckel auf mittlerer Stufe köcheln.



 
3. Anschließend alles abkühlen lassen.
4. In die abgekühlte Erdbeermasse gebt ihr den Diamant Sirup Zucker und verrührt alles, bis sich der Zucker löst.


 
5. Das Erdbeer-Zucker-Gemisch lasst ihr über Nacht abgedeckt bei Raumtemperatur stehen.
6. Am nächsten Morgen durch das Safttuch oder ein feines Sieb abseihen.


 
7. Das Mark einer Vanilleschote gebt ihr dazu.



 
8. Nun kocht ihr alles nochmal in einem großen Topf auf und lasst es unter Rühren 3 bis 5 min sprudelnd kochen.



Und das war es auch schon!
Den Sirup solltet ihr dann in heiß ausgespülte Flaschen füllen und gut verschlossen und gekühlt aufbewahren.



 

Diamant Sirup Zucker im Geschmackstest


Der Geschmack des Sirup Zuckers ist richtig schön fruchtig und vor allem auch sehr natürlich! Gott sei Dank schmeckt er nicht nach Chemie oder irgendwie künstlich, wie es bei süßen Getränken oft der Fall ist. Natürlich ist er auch ziemlich süß, aber das ist ja eigentlich klar bei Sirup...
Allerdings ist der Sirup bei uns ziemlich flüssig geblieben und ich weiß nicht so wirklich wieso.




Aber das liebe Team von Pfeifer & Langen haben mir direkt eine lange Mail mit Tipps gegeben, wie der Sirup beim nächsten Mal fester werden sollte ;)

~~~

Ich muss schon sagen - Pfeifer & Langen geht mit seinen Produkten tatsächlich mit der Mode mit! So gibt es nicht nur wie früher weißen Zucker, sondern auch beispielsweise Rohrzucker, Eiszauber, Moussezauber oder eben auch Sirupzucker im Sortiment ;)


Ich werde sicherlich noch das ein oder andere Siruprezept ausprobieren!