26. Mai 2017

Babyalbum zur Geburt und Taufe

Nun ist unser kleiner Schatz doch tatsächlich schon fast vier Wochen alt!
So langsam spielt sich alles ein und wir wissen, was dieser oder jener Gesichtsausdruck bedeutet :D
Max schaut uns auch schon immer genauer an und natürlich wollen wir jeden Schritt von ihm festhalten :)

 

Babyalbum: Dein erstes Jahr 


Was ist da besser geeignet als ein Babyalbum?!
Und zwar ein total Süßes mit dem Titel "Dein erstes Jahr" vom Loewe Verlag.
Das Babyalbum bietet auf 32 Seiten ganz viel Platz für Erinnerungen und Fotos der ersten Momente.


Wann hat Max uns das erste Mal angelächelt? Wann hat er seine ersten Schritte gemacht oder Mama gesagt? Wie groß und schwer war er mit 6 Monaten? Was isst Max besonders gern?
Das und noch vieles mehr werden wir nun in diesem süßen Babyalbum festhalten.


Ich habe mir vorab wirklich viele Babyalben angeschaut, aber dieses hier hat mir mit Abstand aufgrund des liebevollen Designs am Besten gefallen!
Die Zeichnungen und Farben sind einfach nur super süß und ich kann mir das Babyalbum wieder und wieder anschauen. 


Für gerade mal 14,95 Euro kann ich das Babyalbum deshalb auf jeden Fall weiterempfehlen!



Babyalbum: Meine Taufe


Da unser kleiner Mann auch getauft werden soll, habe ich gleich noch ein zweites Babyalbum bestellt, in dem wir die Taufe festhalten möchten.
Auch dieses Buch ist im Loewe Verlag erschienen.


Auf 40 Seiten könnt ihr eintragen, wann die Taufe stattfand, wer die Taufpaten sind, wie der Taufspruch heißt, die Einladung zur Taufe einkleben und natürlich auch ganz viele Fotos.


Im Gegensatz zu dem wunderschön gestalteten Babyalbum war ich bei diesem Buch über die Aufmachung doch ziemlich enttäuscht.
Das Design ist ziemlich schlicht und langweilig gehalten und eher altmodisch.



Auch der Preis für dieses Buch liegt bei 14,95 Euro, wobei ich mir dieses Babyalbum eher nicht gekauft hätte. Aber Geschmäcker sind bekanntlich ja verschieden ;)


Meine Bewertung für die Babyalben von Loewe: