14. September 2017

Degustabox August 2017 im Test

Eine richtig gut zusammengestellte Degustabox August 2017 hat uns vor Kurzem erreicht, die ich euch nicht vorenthalten möchte ;)


 

 

Inhalt der Degustabox August


Richtig gut hat uns diesmal die Getränkeauswahl in der Box gefallen!



BESTER Paradiesapfelsaft (2,19 €):
Der Saft besteht aus mindestens 50% Granatapfelsaft und ich war gespannt auf den Geschmack! So richtig lecker fanden wir ihn leider nicht, da er zusammen mit Cranberrysaft ziemlich bitter ist.



Kerrygold (1,99 €):
Kerrygold? Kenne ich nur als Butter oder Käse. Als Irish Cream Likör jedoch nicht. Cream Likör finde ich eigentlich immer lecker, der von Kerrygold wird es sicherlich auch sein ;)
Die 0,7 l Flasche kostet 13,99 Euro.


PERISECCO (0,99 €):
Hugo trinke ich gerne, deshalb wird mir Perisecco sicherlich auch sehr gut schmecken. Werde ich auf jeden Fall probieren, wenn ich nicht 
mehr stille ;)

Vöslauer (0,79 €):
Ich war erst ein wenig skeptisch, dann hat mich aber der Geschmack überzeugt! Vöslauer schmeckt nicht übersüßt wie Sprite, sondern wirklich wie Selter mit ein wenig Zitrone. Durchaus lecker! 


~~~

Auch einige "deftige" Produkte waren wieder dabei:



Cirio (1,99 €):
Cirio Tomatenmark wird aus 100% italienischen Tomaten hergestellt. Durch den Schraubverschluss könnt ihr das Tomatenmark auch noch für einige Tage im Kühlschrank aufbewahren - wirklich praktisch!

Alnatura Burger (1,95 €):
Der Bio-Getreidebratling ist mit orientalischen Gewürzen abgestimmt und besteht aus Vollkornflocken und Buchweizen. Sie müssen zusammen gerollt und in der Pfanne gebraten werden.

funny-frisch Cornados (1,59 €):
Die Cornados in der Geschmacksrichtung Paprika bestehen aus Mais und schmecken schön würzig knusprig. Für uns auf jeden Fall ein Nachkaufprodukt!


Knorr (2,59 €):
Drei neue Saucen mit verschiedenen Schärfegraden gibt es von Knorr. Wir haben die Mexican Chipotle Sauce erhalten, die wir bestimmt beim nächsten Grillen probieren werden.

Made with Luve (1,99 €):
Die Nudeln bestehen aus Hartweizenvollkornmehl sowie dem eiweißreichen Lupinenmehl. Sie sind vegan, laktose- und cholesterinfrei. Für 500g aber ein stolzer Preis!

~~~

Ein Produkt bei den süßen Sachen hat mich besonders überzeugt, aber seht selbst:



The Cake Crew (2,49 €):
Was für ein Schmaus! Schokoladig-cremige Cupcakes, die sogar handgemacht sind. Dafür zahle ich gerne den etwas höheren Preis. Super super lecker, aber auch ziemlich kalorienreich :D


Chupa Chups (1,29 €):
Chupa Chups gibt es nun auch als Kaubonbons in den Sorten Erdbeere und Sommerfrüchte. Dabei enthalten sie 30% weniger Zucker als andere Sorten, was mir gut gefällt. 

Kaiser iceTea Lemon-Line (je 1,59 €):
Wir haben bereits die Bonbons in der Sorte Pfirsich getestet, die uns ganz gut geschmeckt haben. Auch die Sorte Lemon-Lime schmeckt nach iceTea und hat eine weiche Füllung aus 35% Fruchtanteil. 


Fazit

 

Die Degustabox August hat uns auf jeden Fall besser als die letzten Boxen gefallen. Besonders die Getränke fanden wir dieses Mal spitze und die schokoladigen Cupcakes!


Meine Bewertung für die Degustabox August 2017: