Direkt zum Hauptbereich

Milka Snax - schon probiert?

Ich gehöre zu den glücklichen Milka Snax VIPs und durfte schon vorab die drei neuen Sorten testen :)



Dabei bin ich wirklich froh, dass ich alle drei Sorten zugeschickt bekommen habe und nicht wie einige, nur eine Sorte und dafür 3 Stück...


Ich liebe Milka und war natürlich total gespannt, wie die neuen Snax wohl schmecken.
Und da ich auch Choco Crossies liebe, war ich natürlich noch mehr gespannt :)


Zunächst ist mir aufgefallen, dass die Verpackung der Snax wirklich ein Hingucker ist. Mir würden sie im Geschäft sofort ins Auge springen, da sie so schön glänzen und einen lustigen Verschluss oben haben.



Milka Snax Schokolade testen essen Blog
Da mich die Sorte Daim sofort angesprochen hat, wurde diese natürlich zuerst geöffnet.

Milka Snax Daim - das sind karamellige Daim-Stückchen und knusprigen Cornflakes umhüllt mit leckerer Milka.

Jaa, und ich muss sagen - ein Genuss!!! Wirklich total lecker. Die werden nun öfter gekauft :)




Bewertung Erfahrung Milka Snax Produkttest
Als zweites gabs dann die Milka Crispy Snax - knusprige Cornflakes und fruchtige Rosinen umhüllt mit leckerer Milka. 

Auch die schmecken mir ganz gut, ist denke ich Geschmackssache, da ich auch Rosinen ganz gerne esse... Allerdings stört es mich ein wenig, dass dann ständig Rosinenstückchen zwischen den Zähnen leider hängen bleiben. Aber dafür kann Milka ja nichts *lach*
Da mein Freund Rosinen ganz schrecklich findet, war diese Sorte leider nichts für ihn...



Zum Schluss wurde dann auch die Verpackung von den Milka Lila Stars Snax aufgerissen - knackige Haselnüsse umhüllt mit leckerer Milka und weißer Schokolade mit Weizen Crisps. 

Die Lila Stars haben mich sehr stark an Schokobons erinnert, bis auf die Nuss natürlich. Da ich so ganze Nüsse in Süßigkeiten leider so gar nicht mag, habe ich immer versucht, die Schokolade rundherum abzulutschen und die Nuss dann wegzuschmeißen bzw. meinem Freund zu geben *lach*
Deshalb ist diese Sorte nicht so meins, obwohl mir die Schkolade wirklich sehr gut schmeckt. 
Weil mein Freund Nüsse liebt, findet er diese Sorte auch total lecker und sie kommt knapp nach Daim.



Fazit: 

Mein Freund und ich sind von der Sorte Daim am meisten begeistert, da wir auch so gerne Daim essen.

Die Sorten Daim und Crispy erinnern natürlich stark an Choco Crossies, da sie ja auch sehr ähnlich schmecken (bis auf die extra Zutat).
Die Lila Stars erinnern mich an Schokobons, die ich aber vorziehe, da ich  Nüsse nicht so gerne mag ;)

Preislich kosten die Snax etwa 1,99 €. Naja, geht noch würde ich sagen...
Die Milka Daim werden wir uns auf jeden Fall nochmal kaufen ;)

Vielen Dank für diesen leckeren Test :)

Beliebte Posts aus diesem Blog

Degusta Box Cold März 2023 im Test

*Anzeige Yippie, da stand doch tatsächlich schon die nächste Degusta Box Cold bei uns vor der Tür, dabei ist ja die Degusta Box Cold Januar 2023 noch gar nicht vor allzu langer Zeit geliefert worden :-) Gleich 14 gekühlte Produkte findest du in der Degusta Box Cold März 2023. 

ICL: Erfahrungen mit meinen neuen implantierbaren Linsen

Ich muss heute einfach mal meine Begeisterung und meine neuen Erfahrungen mit euch teilen. Denn ich kann endlich sehen - so richtig zu 100 % und das ganz ohne Brillen oder Kontaktlinsen!!!  

Degusta Box Cold Januar 2023 im Test

*Anzeige Die nächste Degusta Box Cold mit 10 verschiedenen Überraschungen hat uns vor Kurzem erreicht und wir haben sie natürlich gleich freudig geöffnet :-)