Direkt zum Hauptbereich

Highlights of the week - Wir sind nun stolze Katzenbesitzer

Bei uns (also bei meinen Eltern) ist endlich wieder Leben in der Bude!
Wir hatten 10 Jahre lang eine Katze, die leider vor knapp zwei Jahren gestorben ist.
Seitdem waren wir tierlos.

Das kann doch nicht für immer so bleiben, dachten sich meine Schwester und ich, und so haben wir vor gut zwei Wochen beschlossen, dass wieder ein Kätzchen einziehen soll.

 

 
Nach ein paar Tagen hatten wir uns dann auch für einen Wurf entschieden, denn auf den Fotos wirkten die Katzen sehr gesund und agil.
Am Freitag vor zwei Wochen war es dann soweit: meine Schwester und ich fuhren los, um unser neues Familienmitglied abzuholen.

Drei Kätzchen standen zur Wahl, wovon die Getigerte sofort mit uns schmusen und spielen wollte. Da fiel uns die Entscheidung dann doch relativ leicht :D
Zuhause angekommen war "Mira" sofort total aufgeweckt und überhaupt nicht ängstlich. Sie schaute sich alles an und kuschelte sich sofort abwechselnd auf den Schoß meiner Schwester und von mir.





Und das ist bis heute so geblieben. Mira ist total anhänglich, ist immer dort, wo wir sind, ist immer für Späße aufgelegt, aber dabei total sanft.
Einfach eine Traumkatze!!! :)
Das sagt unsere Tierärztin übrigens auch, denn sie ist kerngesund ;)

Ist Mira nicht bezaubernd?????



~~~

Schaut doch auch bei Miriam, Gabi, Martina, Leane und Inka vorbei.

Beliebte Posts aus diesem Blog

ICL: Erfahrungen mit meinen neuen implantierbaren Linsen

Ich muss heute einfach mal meine Begeisterung und meine neuen Erfahrungen mit euch teilen. Denn ich kann endlich sehen - so richtig zu 100 % und das ganz ohne Brillen oder Kontaktlinsen!!!  

Degusta Box Cold März 2023 im Test

*Anzeige Yippie, da stand doch tatsächlich schon die nächste Degusta Box Cold bei uns vor der Tür, dabei ist ja die Degusta Box Cold Januar 2023 noch gar nicht vor allzu langer Zeit geliefert worden :-) Gleich 14 gekühlte Produkte findest du in der Degusta Box Cold März 2023. 

Arbeitslos - nein danke!

Ich muss schon sagen, ich bin ziemlich glücklich, dass ich einen sicheren Job habe und nicht einfach so gekündigt werden kann.  Denn sich täglich nicht sicher zu sein, ob man eine Woche später noch immer in seinem Job arbeitet, muss schon ziemlich schrecklich sein. Gerade in der freien Wirtschaft und in der derzeitigen Situation kommt es ja leider gar nicht so wenig vor, dass einem Arbeitnehmer gekündigt wird und er plötzlich ohne Job da steht. Und einen neuen Job finden, ist auch nicht gerade einfacher.     Gekündigt - was nun?