Direkt zum Hauptbereich

Kochen mit dem Philips Hochleistungsmixer - jetzt bewerben!

Den Thermomix kennt ihr sicher alle. Ein geniales Gerät, aber auch ziemlich teuer...
Inzwischen gibt es ja immer mehr ähnliche Geräte, die nicht nur mixen, sondern auch kochen können.



Mithalten kann der auch der neue super starke Philips Hochleistungsmixer aus der Philips Avance Collection.
Der Mixer kann nämlich nicht nur mixen, sondern auch hacken, pürieren und eben auch kochen.
So könnt ihr in senkundenschnelle leckere Smoothies, Shakes, Suppen oder Kompott zubereiten.

  
150 Konsumgöttinnen dürfen den Philips Hochleistungsmixer testen und bei Gefallen für einen Preis von 125 Euro (Neupreis 250 Euro) behalten.

Viel Glück!

Bildrechte: www.konsumgoettinnen.de

Beliebte Posts aus diesem Blog

Degusta Box Cold - die Cold Box März 2022 im Test

*Anzeige Ich habe mich riesig gefreut, dass ich auch in diesem Jahr die Degusta Box Cold testen darf!! Sie ist wieder prall gefüllt mit 10 leckeren gekühlten Produkten.

ICL: Erfahrungen mit meinen neuen implantierbaren Linsen

Ich muss heute einfach mal meine Begeisterung und meine neuen Erfahrungen mit euch teilen. Denn ich kann endlich sehen - so richtig zu 100 % und das ganz ohne Brillen oder Kontaktlinsen!!!  

Ich wünsche mir Gelassenheit

Bei uns auf der Arbeit geht es ziemlich oft recht turbulent und stressig zu. Vor allem ist die Arbeit gar nicht zu schaffen, was einen doch schon irgendwie belastet. Deshalb habe ich mich über Blogg Dein Buch für das Buch " Ich wünsche mir Gelassenheit - Ein Balancierkurs für die Seele " beworben und den Zuschlag erhalten :)