Direkt zum Hauptbereich

Weiterbildung ist immer sinnvoll

*Anzeige

Seid ihr eigentlich mit eurem Leben zufrieden? Speziell mit eurem Job? Manche haben ja doch irgendwann den Wunsch noch einmal etwas anderes zu machen und fragen sich dann, wo oder wie das möglich ist.



Weiterbildungsagentur bietet Seminare


Eine Möglichkeit ist es sich weiterzubilden. Es gibt inzwischen viele Weiterbildungsagenturen, die verschiedenste Seminare für die verschiedensten Themen anbieten wie zum Beispiel https://www.engarde-training.com/de/.
Dort findet ihr Seminare über Persönlichkeit, Kommunikation, Management und Kundenservice.

Mein Traum von Weiterbildung


Also wenn ich mal träume, würde ich mich wahrscheinlich im Bereich Ernährung weiterbilden. Aber auch Sport, Kinderpsychologie und Hundeverhalten finde ich sehr interessant. Gar nicht so einfach, wofür ich mich dann tatsächlich entscheiden würde.
Aber ehrlich gesagt, bin ich momentan mit Kindern und Haushalt auch genügend ausgelastet. Ich wüsste wirklich nicht, wann ich mich da noch weiterbilden sollte. Ich schaffe es ja nicht einmal, ein schönes Buch zu lesen, so wie ich es früher super gerne und oft gemacht habe *lach*

Aber die Kinder werden ja auch größer und älter und vielleicht gibt es ja dann doch die Möglichkeit und die Zeit, sich in einem der Themen weiterzubilden. Spaß machen würde es mir ganz bestimmt!

Habt ihr selbst schon einmal darüber nachgedacht euch weiterzubilden?

Beliebte Posts aus diesem Blog

ICL: Erfahrungen mit meinen neuen implantierbaren Linsen

Ich muss heute einfach mal meine Begeisterung und meine neuen Erfahrungen mit euch teilen. Denn ich kann endlich sehen - so richtig zu 100 % und das ganz ohne Brillen oder Kontaktlinsen!!!  

Degusta Box Cold März 2023 im Test

*Anzeige Yippie, da stand doch tatsächlich schon die nächste Degusta Box Cold bei uns vor der Tür, dabei ist ja die Degusta Box Cold Januar 2023 noch gar nicht vor allzu langer Zeit geliefert worden :-) Gleich 14 gekühlte Produkte findest du in der Degusta Box Cold März 2023. 

Arbeitslos - nein danke!

Ich muss schon sagen, ich bin ziemlich glücklich, dass ich einen sicheren Job habe und nicht einfach so gekündigt werden kann.  Denn sich täglich nicht sicher zu sein, ob man eine Woche später noch immer in seinem Job arbeitet, muss schon ziemlich schrecklich sein. Gerade in der freien Wirtschaft und in der derzeitigen Situation kommt es ja leider gar nicht so wenig vor, dass einem Arbeitnehmer gekündigt wird und er plötzlich ohne Job da steht. Und einen neuen Job finden, ist auch nicht gerade einfacher.     Gekündigt - was nun?