16. März 2020

Home-Office - Neue Möbel für das Arbeitszimmer

*Anzeige

Home-Office - das ist in Zeiten von Corona tatsächlich sehr sehr wichtig und beliebt geworden. Denn wer fährt seit den letzten Meldungen noch gerne mit Bahn und Bus? Ich jedenfalls nicht und ich bin sehr froh, dass mein Mann ab heute auch von zu Hause aus arbeitet.




Wahrscheinlich wäre es gar nicht schlimm, wenn wir uns mit Corona infizieren, allerdings hätte ich große Angst um unsere Eltern, die ja schon um die 60 Jahre sind und teils Vorerkrankungen haben...

Stahlmöbel für das Home-Office


Praktisch, dass wir dank unserem Umzug nun ein großes Arbeitszimmer mit viel Platz haben. Was allerdings noch fehlt ist ein wenig Stauraum für Ordner und anderen Papierkram.
Hochwertige Sideboards für Akten findet ihr beispielsweise auf https://www.stahlmoebel-germany.de

Auch Rollcontainer benutze ich immer gerne, da ich darin sämtlichen Kleinkram unterbringen kann und schnell wiederfinde.
Mal schauen, für welche Schränke wir uns genau entscheiden werden. Platz ist auf jeden Fall genug da :D


Alles Gute für euch!


Vor einer Woche hätte ich es nicht für möglich gehalten, dass sämtliche öffentlichen Einrichtungen geschlossen werden und morgen vermutlich auch alle anderen Geschäfte bis auf Supermärkte und Apotheken dicht machen. Aber nun ist es Wirklichkeit geworden...

In Bezug auf Corona wünsche ich uns allen, dass wir gut und vor allem gesund aus der Krise herauskommen und hoffentlich bald wieder ein normales Leben führen können.
Passt auf euch auf!