Direkt zum Hauptbereich

Hundefutter vom Onlineshop "Der Zoo-Experte"

Ein Onlineshop, der für die verschiedensten Tierarten hochwertiges Futter anbietet, heißt "Der Zoo-Experte".



Neben Hunde- und Katzenfutter, gibt es auch Futter für Aquarien- und Teichfische sowie Reptilien.
Aber auch Nager, Vögel und Nutztiere kommen nicht zu kurz.


Auch ich habe ein kleines Päckchen für meine Pflegehunde bekommen:



Renske - Frisches Fleischfutter mit Lamm & Reis (395 g für 2,29 €)
Renske - Frisches Fleischfutter mit Truthahn (100 g für 1,25 €)
Canibit Strauß- und Hirsch-Cookies (275 g für 3,29 €)




 ~~~

Weil Biko kein Nassfutter fressen soll, konnte ich die beiden Fleischfuttersorten leider nicht testen, habe sie aber an einen gefräßigen Labrador weitergegeben :D


~~~

Die Cookies haben Biko leider nicht ganz so zugesagt, er hat sie zwar probiert, aber dann doch wieder ausgespuckt.
Vielleicht, weil sie einen so intensiven Geruch haben?



Zum Draufrumwälzen waren sie aber super! :D









Spaß hat der Test Biko mit "Der Zoo-Experte" wie man sieht auf jeden Fall gemacht :D



Beliebte Posts aus diesem Blog

ICL: Erfahrungen mit meinen neuen implantierbaren Linsen

Ich muss heute einfach mal meine Begeisterung und meine neuen Erfahrungen mit euch teilen. Denn ich kann endlich sehen - so richtig zu 100 % und das ganz ohne Brillen oder Kontaktlinsen!!!  

Degusta Box Cold März 2023 im Test

*Anzeige Yippie, da stand doch tatsächlich schon die nächste Degusta Box Cold bei uns vor der Tür, dabei ist ja die Degusta Box Cold Januar 2023 noch gar nicht vor allzu langer Zeit geliefert worden :-) Gleich 14 gekühlte Produkte findest du in der Degusta Box Cold März 2023. 

Arbeitslos - nein danke!

Ich muss schon sagen, ich bin ziemlich glücklich, dass ich einen sicheren Job habe und nicht einfach so gekündigt werden kann.  Denn sich täglich nicht sicher zu sein, ob man eine Woche später noch immer in seinem Job arbeitet, muss schon ziemlich schrecklich sein. Gerade in der freien Wirtschaft und in der derzeitigen Situation kommt es ja leider gar nicht so wenig vor, dass einem Arbeitnehmer gekündigt wird und er plötzlich ohne Job da steht. Und einen neuen Job finden, ist auch nicht gerade einfacher.     Gekündigt - was nun?