Direkt zum Hauptbereich

Perfekt gestylt mit meinen B.E.C. Pinseln

Was braucht eine Frau, um sich ein schickes Makeup zu zaubern? - Natürlich gute Pinsel!
Und da ich mich bisher über billige Pinsel ärgerte, die ständig Haare verlieren, habe ich mir im Onlineshop von B.E.C. direkt ein Set aus 6 Pinseln bestellt.

 

B.E.C. - Alles rund um Kosmetikpinsel

 

Der Name B.E.C. steht für Beccys Essential Cosmetics.
Im Onlineshop von Beccy findet ihr eine Auswahl von verschiedensten Kosmetikpinseln und Accessoires wie Pinseltaschen oder Plastikdöschen.
Sie sind sortiert nach Pinseln für die Lippen, das Gesicht, die Augen und nach Sets.



Mein neues Pinselset


Mein B.E.C. Pinselset enthält alle Pinsel, die ihr für ein perfektes Makeup benötigt:
Big B! Powder (synthetik)
B! Concealed (synthetik)
Perfect Blender (Naturhaar)
Angled Eyeliner (synthetik) 
B! Precise (synthetik)
Shadow Shader (Naturhaar)


Die Pinsel könnt ihr sowohl in einem Rosa- oder einem Mint-Ton bestellen.
Sie haben eine Länge von 18 bis 25 cm.

 
 

Und hier nun ein paar Infos über die einzelnen Pinsel:



Big B! Powder 

 

Der große Puderpinsel hat mich total umgehauen. Der Pinsel ist sowas von weich und dicht, das könnt ihr euch nicht vorstellen! 
Und das Auftragen von Puder funktioniert auch wunderbar - so soll 
es sein! :)




B! Concealed 

 

Ein super Concealer-Pinsel, der Unreinheiten und Augenringe 
perfekt abdeckt ;)
Der Pinsel ist schön weich und hat dennoch genau den richtigen Widerstand, um den Concealer deckend aufzutragen.




Perfect Blender 

 

 Mit dem Perfect Blender könnt ihr Übergänge von Lidschatten und Co. perfekt ausblenden oder auch die Lidfalte betonen. 
Die Borsten sind relativ hart, aber zum Verwischen sind sie super.  





Angled Eyeliner 

 

 Der abgeschrägte Eyeliner-Pinsel ist perfekt für das Auftragen von Creme- und Geleyelinern.
Ich benutze den Eyeliner auch gerne zum Lidstrich-Ziehen mit Lidschatten.
Ich finde ihn echt super!



 
Shadow Shader

 

 Durch die dichten Naturhaarborsten könnt ihr euren Lidschatten
gleichmäßig auftragen.
Auf der Website werden die Borsten mit weich beschrieben, mir persönlich sind sie dagegen immer noch zu hart. Da benutze ich lieber weiterhin meinen ChriMaLuxe Pinsel.  


 

B! Precise


Der B! Precise ist mit seinen abgerundeten Borsten ein Allroundtalent, denn er macht ein genaues Auftragen von Lidschatten, Farben und Cremeprodukten möglich.  



Fazit

 

Die Pinsel von B.E.C. haben mich auf jeden Fall überzeugt, denn sie verlieren kaum Borsten und sind sehr hochwertig. 
Sie liegen gut in der Hand und sind mit ca. 50 Euro für 6 Pinsel sogar noch ziemlich günstig.

Gut gefällt mir auch, dass auf den Pinseln zusätzlich die Namen stehen, so dass ich immer genau weiß, welcher Pinsel welche Aufgabe hat ;)




Meine Bewertung für die Pinsel von B.E.C.:


Beliebte Posts aus diesem Blog

ICL: Erfahrungen mit meinen neuen implantierbaren Linsen

Ich muss heute einfach mal meine Begeisterung und meine neuen Erfahrungen mit euch teilen. Denn ich kann endlich sehen - so richtig zu 100 % und das ganz ohne Brillen oder Kontaktlinsen!!!  

Degusta Box Cold März 2023 im Test

*Anzeige Yippie, da stand doch tatsächlich schon die nächste Degusta Box Cold bei uns vor der Tür, dabei ist ja die Degusta Box Cold Januar 2023 noch gar nicht vor allzu langer Zeit geliefert worden :-) Gleich 14 gekühlte Produkte findest du in der Degusta Box Cold März 2023. 

Arbeitslos - nein danke!

Ich muss schon sagen, ich bin ziemlich glücklich, dass ich einen sicheren Job habe und nicht einfach so gekündigt werden kann.  Denn sich täglich nicht sicher zu sein, ob man eine Woche später noch immer in seinem Job arbeitet, muss schon ziemlich schrecklich sein. Gerade in der freien Wirtschaft und in der derzeitigen Situation kommt es ja leider gar nicht so wenig vor, dass einem Arbeitnehmer gekündigt wird und er plötzlich ohne Job da steht. Und einen neuen Job finden, ist auch nicht gerade einfacher.     Gekündigt - was nun?