3. Juli 2011

EASTPAK Faulenzer von Schulranzen im Test

Weil meine kleine Cousine im August auf's Gymnasium kommt, habe ich mir gedacht, dass ich ihr doch eine neue Federtasche schenken könnte.

Und so bin ich dann auf der Website von SCHULRANZEN gelandet.



Wie ihr auf der Startseite schon erkennen könnt, gibt es bei Schulranzen natürlich nicht nur Federtaschen, sondern auch Ranzen, Rucksäcke, Trolleys, Schultüten, Sportartikel, Regenschirme und noch viel mehr.
Die Rucksäcke findet ihr auf der Partnerwebsite Rucksack-Spezialist.

Was dabei wirklich unschlagbar ist, ist der Preis!
Beinahe jeder Artikel wird günstiger als der Herstellerpreis angeboten.
Dazu kommen dann noch 4,90 € für die Versandkosten.
Aber schon ab 49 € Bestellwert ist der Versand kostenlos.

Ich habe zwei Riesen-Faulenzer von Eastpak bekommen, die nicht nur als Federtasche, sondern auch gut als Kulturbeutel oder Schminktäschchen verwendet werden können, weil sie so schön groß sind.


Der Faulenzer ist 22 cm lang, 13 cm hoch und 8 cm breit - also ein wirklicher Riese.
Sogar die Zahnbürste bekommt ihr hierdrin locker unter, ebenso wie Schere und Kleber.


Die Qualität ist super, alles sehr gut vernäht und auch die Farben gefallen mir sehr gut.
Von Eastpak habe ich allerdings auch nichts anderes erwartet :)

Allerdings gefällt mir nicht so gut, dass auf den Täschchen der Link des Shops aufgedruckt ist. Okay okay, es gibt sie kostenlos ab 99 € Bestellwert dazu, aber soo hübsch finde ich es jetzt trotzdem nicht...



Aber wie sagt man so schön: einem geschenkten Gaul schaut man nicht in's Maul :D

Meine Cousine wird sich bestimmt trotzdem über die pinke Federtasche freuen :)