13. August 2013

Hilfe - pflegebedürftig!

Musstet ihr eigentlich schon mal im Krankenhaus behandelt werden?

Ich war Gott sei Dank bisher mit meinen 24 Jahren erst einmal selbst im
Krankenhaus und zwar als mir mit 8 Jahren meine Wucherungen entfernt
werden mussten.

Aber auch so gehe ich irgendwie ungern ins Krankenhaus, denn meist
heißt es ja wirklich nichts Gutes und diesen künstlichen Geruch mag ich
schon gar nicht.



Menschen müssen bei Krankheit und im Alter gepflegt werden


Deshalb habe ich auch großen Respekt vor all den Krankenschwestern
dieser Welt, die täglich natürlich neben den Ärzten Menschen retten und
pflegen.




Genauso verhält es sich auch bei den Altenpflegern, die einen wirklich
nicht einfachen Job haben. Neben den oft nicht ganz so schön
anzusehenden Pflegetätigkeiten müssen sie auch noch verkraften, wenn
nach und nach liebgewonnene Menschen von uns gehen.

Doch es gibt ja Gott sei Dank eine ganze Menge Produkte, die die Pflege
von alten und kranken Menschen erleichtert.



Hilfe bei der Pflege bietet der RCS Pro Shop



Ein Onlineshop, der sich auf Hilfsmittel, Praxisbedarf und
Pflegeprodukte spezialisiert hat, ist der RCS Pro Shop.




Das Angebot ist sehr groß, es reicht über Pflaster, Kühlkissen,
Raumdüfte bis hin zu Babynahrung und Trinkbecher.

Heute weiß man ja, dass bereits Babys mit Nährstoffen bestens versorgt
werden sollten.




Deshalb würde ich meinen Kindern - wenn wir denn dann irgendwann welche
haben :D - auch nur die besten Lebensmittel bzw. Kindernahrung kaufen, damit sie auch groß und stark werden.
Dabei sind mir besonders natürliche Lebensmittel sehr wichtig.

Aber mal schauen, wenn es bei uns soweit ist, gibt es bestimmt schon
wieder ganz andere Empfehlungen, wie man seine Babys ernähren sollte :D


Jedenfalls finde ich es sehr wichtig und sehr hilfreich, dass es solche
Shops wie den RCS Pro Shop gibt, damit Menschen besser
geholfen werden kann und auch die Arbeit für die Pfleger erleichtert
wird.


Bildrechte: www.rcs-pro.de