9. Juli 2015

Strahlende Haut mit dem Bärbel Drexel Gesichtsöl

GESICHTSÖL ist ja gerade total modern und ich kenne immer mehr Frauen, die darauf schwören.
Es soll die Haut pflegen, Fältchen mildern und ausreichend Feuchtigkeit spenden.
Also eine richtige Wunderwaffe :D


 

Bärbel Drexel - Alles für die Schönheit


Natürlich wollte ich das Gesichtsöl deshalb auch ausprobieren!
Ein hochwertiges Öl habe ich im Onlineshop von Bärbel Drexel entdeckt, die allerlei hochwertige Produkte rund um unsere Schönheit anbieten.
Schon einmal habe ich die Power-Lift Serie von Bärbel Drexel getestet und war begeistert.

 

 

 

Gesichtsöl macht schön


Unter der Rubrik "Naturkosmetik" könnt ihr zwischen verschiedenen Arten von Gesichtsölen wählen. Eines ist speziell für die reifere Haut geeignet, ein anderes für die sensible, gereizte Haut und noch ein anderes Öl ist für unreine Haut gemacht.
So will Bärbel Drexel eine passende Pflege für jeden Hautzustand bieten.



Ich habe mich für das Gesichtsöl Argan entschieden, das eine vitalisierende Intensivpflege für die anspruchsvolle Haut sein soll. Es besteht aus Argan-, Mandel- und Kamelienöl, Algenextrakt sowie Vitamin E und ist zu 100% naturrein.


Was mir sofort absolut positiv aufgefallen ist, ist der Duft des Öls. Es riecht etwas blumig und einfach nur schön. Sogar mein Mann sagt jedes Mal nach dem Einölen wie gut ich rieche :D

Durch die Pipette könnt ihr das Öl tröpfchengenau auftragen und verschwendet nichts. Für mein Gesicht benötige ich etwa 2-3 Tropfen.


Laut der Beschreibung soll das Gesichtsöl die Selbstheilungskräfte der Haut aktivieren und ihr wieder zu einem gesunden Zustand verhelfen.
Ob das so ein Gesichtsöl schafft, kann ich nicht sagen, da meine Haut nicht wirklich krank ist^^

Ich finde aber auf jeden Fall, dass sich meine Haut durch das Gesichtsöl schön weich und entspannt anfühlt und mit Feuchtigkeit versorgt wird. Weniger Fältchen kann ich zwar nicht entdecken, aber die Haut sieht einfach frisch aus und strahlt.



Ich werde das Gesichtsöl Argan deshalb auf jeden Fall weiter benutzen, wenn auch nur abends, da mein Gesicht ansonsten tagsüber durch das Öl einfach zu stark glänzen würde.
Und am besten ist es, wenn ihr das Öl schon eine Stunde vorher auf euer Gesicht auftragt, damit es in Ruhe einziehen kann und ihr es nicht sofort in euer Kopfkissen schmiert ;)

Für 30 ml zahlt ihr 29,90 €. Hört sich recht viel an, allerdings hält das Öl gefühlt auch ewig, weil ihr ja immer nur zwei, drei Tropfen zum Eincremen benötigt.