20. Dezember 2013

Vorteile für Blogger durch den Presseausweis

Wir Blogger haben ja schon so einige Vorteile.
Wir dürfen vorab Produkte testen, die es noch gar nicht auf dem Markt gibt und können so die Produktentwicklung selbst mit beeinflussen.

Ebenfalls werden wir ab und zu auf Veranstaltungen eingeladen, die wir ansonsten nicht hätten besuchen dürfen ;)
Am besten und einfachsten ist es dabei, wenn man sich ausweisen kann.
Ich meine jetzt nicht über den Personalausweis, sondern über einen sogenannten Presseausweis.




Was ist ein Presseausweis?


Den Presseausweis können haupt- und nebenberufliche Journalisten, Redakteure, Fotografen, Reporter und auch wir Blogger erwerben.
Ausgestellt wird der Presseausweis u.a. von dem unabhängigen, international tätigen Journalistenverband International Association of Press Photographers, kurz IAPP, den ihr über die Website www.ia-pp.com findet.



Dieser Verband ist einer der wenigen, der auch nicht hauptberuflichen Journalisten einen Presseausweis ausstellt.
Weit über 10.000 Mitglieder gehören ihm an.



Welche Vorteile bietet ein Presseausweis?


Mit einem Presseausweis könnt ihr euch beispielsweise Zutritt zu Veranstaltungen, Premieren und Events verschaffen. Ebenfalls könnt ihr mit einem Presseausweis auf bestimmte Markenprodukte und Dienstleistungen Vergünstigungen erhalten.

Welche Unternehmen Presserabatte für Journalisten bieten, findet ihr auf der Website von IAPP. Beispielsweise sind das die Unternehmen blau Mobilfunk, congstar, Chery Computereingabegeräte, hotel.de, Kia oder auch TomTom und viele mehr.


Bei Bedarf stellt euch der IAPP auch ein sogenanntes PKW-Presseschild aus, wodurch die Zufahrt und das Parken zu Veranstaltungen erleichtert werden.
 

 

 

 

Was bietet IAPP noch?

 


Als Mitglied könnt ihr über das unabhängige Nachrichten- und Presseportal (UPA-NEWS) Berichte veröffentlichen und so euren Kundenstamm erweitern und auf euch aufmerksam machen.

Ebenfalls bietet IAPP bei Fragen ein Expertennetzwerk, das euch Fragen rund um die Medienbranche schnell und verständlich erklären kann.

Sehr gut finde ich auch, dass IAPP die Organisation "Reporter ohne Grenzen" unterstützt, die für das uneingeschränkte Recht zur freien Meinungsäußerung und zur Informationsfreiheit kämpft.

Was kostet die Mitgliedschaft?

 


Diese vielen Vorteile sind natürlich auch nicht ganz umsonst.
Pro Jahr zahlt ihr für den Presseausweis bzw. die Mitgliedschaft 36 Euro.

Ehrlich gesagt, hätte ich da wirklich gedacht, dass der Preis höher ist. Das sind pro Monat ja gerade mal 3 Euro.
Da kann man doch wirklich nichts sagen oder?


 
Jetzt muss ich nur mal schauen, ob ich die vielen Vorteile auch nutzen 
werde ;)



Bildrechte: www.ia-pp.com