19. Juli 2013

Meine Apfel-Muffins in Rosenform

Ich liebe es ja zu backen, egal ob Kuchen, Torten, Plätzchen oder Muffins.
Letztes Wochenende hatte ich mal wieder Lust auf Muffins mit Äpfeln.
Da bot es sich an, direkt mal meine neue Silikonbackform auszuprobieren.

Bestellt hatte ich sie mir erst vor Kurzem im großen Onlineshop von Backformen-Silikon.de, die euch alles rund ums Backen mit Silikon bieten.


Ich hatte euch letztes Jahr schon einmal eine runde Silikonbackform aus diesem Shop vorgestellt, die mir noch immer gute Dienste leistet.  

Meine neue Silikonbackform

 

 

 

Meine neue Backform ROSE ist etwas Besonderes, denn sie besteht auf der Unterseite aus einem hübschen Rosenmotiv, das euer Dessert besonders einzigartig macht.


Zusätzlich enthält die Silikonbackform der Fancy & Function-Serie den patentierten Safe-Ring.
Den Safe-Ring könnt ihr ganz einfach am unteren Rand der Form anbringen, wodurch die Form stabilisiert wird.
Dadurch könnt ihr sie viel einfacher hochheben und der noch flüssige Teig läuft nicht so schnell aus einem Förmchen heraus.



Insgesamt könnt ihr 6 wunderschöne Muffins mit einem Inhalt von je 115 ml zaubern.


Und so sahen meine Muffins anschließend aus:

 

 

Backen mit Silikon

 

 

Ich benutze Silikonbackformen sehr gerne, da man sie nicht einfetten braucht (spart ein paar Kalorien) und sie auch wieder viel einfacher zu säubern sind bzw. man sie einfach in die Spülmaschine legen kann.
Außerdem lösen sich Muffins und Co. aus Silikon viel besser als aus herkömmlichen Backformen.


Das schöne ist, dass ihr in dieser Form wirklich vieles zubereiten könnt: Muffins, Küchlein, kalte oder warme Nachspeisen wie Pudding, Quarkdesserts oder etwas mit Früchten und und und...

Den Preis von 13,95 € finde ich deshalb auf jeden Fall gerechtfertigt.

Meine Bewertung für Silikon-Backformen.de: